Und mal wieder ein Lap Steel... im Aufbau

  • Ersteller Slideblues
  • Erstellt am
Slideblues
Slideblues
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.22
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.474
Kekse
15.293
Ort
Schleswig Holstein
Ich habe ja schon einige LS Gitarren (Bauten und Umbauten) hier vorgestellt.. und seit der letzten Vorstellung auch immer mal wieder Eine gebaut (meist aus Dingen, die mir über den Weg liefen)..

Mir schwebte immer mal vor eine LS eher modular aufzubauen.. aus heimischen Hölzern .. Diese hier wird komplett aus Buche geleimt, gesägt und geschliffen..

Auf die Grundplatte (775 x 70 x 10 mm) wird ein Mittelteil geleimt ( 670 x 40 x 30 mm)... An das Mittelholz (und die Grundplatte) kommen dann 2 Leisten von je 775 x 30 x 15 mm).. Die Leisten sind 15 mm stark damit sie ohne Probleme die Tuner aufnehmen können .. Zusammen geleimt ergibt das dann einen durchgehender Neck (775 x 70 x 40 mm)

Die Teile für den "Body" haben ein Maß von 320 x 30 x 40 und sind an den Enden abgerundet .. Die Form einer Lap Steel ist ja eher unwichtig.. ich mag es da eher pragmatisch.. Wichtig ist nur, dass eben letztlich die Bundmarkierungen im Verhältnis zur Mensur eingehalten werden.. (wie bei herkömmlichen Gitarren auch). Die Mensur selber wird 22,5" betragen (572 mm)..

Brücke und Pickup (7K Alnico 5) basieren dann auf "Tele" Technik.. Potis (250K log für Vol. und Ton - 50's Wring) .. Eigentlich war es ja mal umgekehrt.. Der Brinde PU der Telecaster basiert auf dem Pickup der Champion Lap Steels.. Leo hatte diese PU einfach genommen und eine Metallplatte drunter geschraubt damit sich das Teil in die Telecaster Bridge schrauben lies.

Fortsetzung folgt...
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    76,1 KB · Aufrufe: 136
  • 2.jpg
    2.jpg
    53,3 KB · Aufrufe: 99
  • 3.jpg
    3.jpg
    83,1 KB · Aufrufe: 103
  • 4.jpg
    4.jpg
    54,4 KB · Aufrufe: 100
  • 5.jpg
    5.jpg
    77,6 KB · Aufrufe: 100
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
boisdelac
boisdelac
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.22
Registriert
19.06.12
Beiträge
2.454
Kekse
13.353
Ort
Großraum Stuttgart
Coole Idee mit dem geklebten Wirbelkasten !!!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Slideblues
Slideblues
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.22
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.474
Kekse
15.293
Ort
Schleswig Holstein
Ein Update... Löcher gebohrt, PU Fräsung, Klinkenbuchse und der Rohling fürs Griffbrett..
 

Anhänge

  • 7.jpg
    7.jpg
    123,4 KB · Aufrufe: 56
  • 8.jpg
    8.jpg
    124,6 KB · Aufrufe: 53
  • 9.jpg
    9.jpg
    99,9 KB · Aufrufe: 53
  • 10.jpg
    10.jpg
    69,9 KB · Aufrufe: 58
  • 11.jpg
    11.jpg
    39,9 KB · Aufrufe: 54
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
P
psgler
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.22
Registriert
02.04.18
Beiträge
10
Kekse
0
Hallo Slideblues,
schon eine ganze Zeit schaue ich mir Deine Lap- Arbeiten an, diese hier gefällt mir besonders gut. Mit angeleimten Flügel und dem Wirbelkasten. Dies ist alles gut überlegt und aus Erfahrungen entstanden. Ich habe ja lange Jahre Pedal Steel gespielt und die schweren Amps und PSG,s rum- geschleppt. Das ist aber jetzt vorbei und etwas kleiners für den Spass muss her. Auch brauche ich keine Leistung, 10 Watt sind ausreichend, nur derzeit suche ich noch nach geeigneten Verstärker, weil die Saiten meiner Gibson BR9 nur etwa 50 mV hergeben und damit einfach zu leise sind wenn noch ein Musiktrack läuft. Mach also weiter so und lass uns an Deinen Ideen teilhaben!
psgler
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Slideblues
Slideblues
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.22
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.474
Kekse
15.293
Ort
Schleswig Holstein
@ psgler Danke für deine Worte.. Das Projekt (von diesem Thread) habe ich weiter gegeben.. (hatte zwischenzeitlich 2 andere LS Projekte fertig gestellt).. Ich habe aber noch passendes Holz und werde eine ähnlich aufgebaute LS in Angrifft nehmen.. und die weiteren Schritte dann hier posten.. Eine BR9 hatte ich vor vielen Jahren mal (in der 90ern waren die noch für kleines Geld zu kriegen)... ein feines Instrument..

Und was deine Amp Suche betrifft.. Für meine Lap Steel's und Slide Gitarren nutze ich zur Zeit einen absoluten Billigamp von Fame.. (MA-15) .. der Amp liefert mir u. A. einen warmen, cleanen Blues Sound - ohne auffällige Nebengeräusche..
 
P
psgler
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.22
Registriert
02.04.18
Beiträge
10
Kekse
0
Slideblues Danke für Deine Antwort! Ja, mit Handkuss hätte ich auch das angefangene Projekt gerne genommen. Habe hier kaum Platz zum basteln für grössere Stücke > und schon gar nicht die Werzeuge und auch nicht das know how. Hast Du noch sowas rumliegen?? Den Amp habe ich mir angesehen, ich suche aber noch immer was ohne Steckdose um mit den Gruppen - Freunden - Treffs - Sofa-Klampfer mithalten zu können. Die BR9 ist - wie andere auch, einfach zu leise > es fehlt der Hohlkörper wie bei den Akustiks. Ich messe rund 30 mV AC im Einzelanschlag/pro Saite. Eventuell helfen mir die Kemo: Vorverstärker > Verstärker weiter. Daran bastle ich gerade.
 
Slideblues
Slideblues
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.22
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.474
Kekse
15.293
Ort
Schleswig Holstein
Ja, mit Handkuss hätte ich auch das angefangene Projekt gerne genommen
Ich habe auch noch eine Kemo Endstufe hier liegen.. soll auch ein "Sofa" Verstärker werden... Als Vorstufe kann man gut einen von HB's Bodentretern nehmen.. Ich hatte so eine Kombi schon mal.. in Einsatz (an einem 8" Celestion Speaker betrieben).. das kann sich hören lassen..
Und was so eine vorgefertigte Lap Steel betrifft.. Ich habe das Holz schon fertig geschnitten.. und könnte dir so etwas zurecht leimen und in Form bringen.. mit den passenden Bohrungen und Fräsungen.. Sollte da Bedarf bestehen.. schicke mir einfach eine PN..
 
P
psgler
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.22
Registriert
02.04.18
Beiträge
10
Kekse
0
Slideblues, danke für Deine Antwort - Bedarf = natürlich, etwa die selbe Form wie die nicht mehr vorhandene. Ich hätte noch einen George L's PU den ich einpassen müsste, es fehlen mir aber auch die Regler die eingepasst werden müssten. Dann habe ich mich heute blöd angestellt und die Rubrik PN nicht mehr gefunden. Wurde dies geändert? Schreibe Du mir bitte eine PN, dann kann ich antworten. Ich hasse Computers und Handys, aber wahrscheinlich bin ich doch schon zu alt im 3. Rentenalter hi.
 
Slideblues
Slideblues
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.22
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.474
Kekse
15.293
Ort
Schleswig Holstein
Ich habe dir eine PN gesendet..
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben