ungewollter Hall bei M-Audio Black Box

von Fungi, 03.10.06.

  1. Fungi

    Fungi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.06   #1
    hi ihr

    Ich habe seit knapp nen Monat die Black Box von M-Audio und komm ganz gut damit zurecht, nur leider habe ich bei jeder einstellung (auch beim Bypass) immer so einen Hall drin. Und ich bin mir sicher, dass Delay deaktiviert ist.

    zur Info, ich habe die Black Box vor meinen Verstärker, der keinen Hall besitzt, verkabelt.

    also
    Gitarre-> Black Box-> Amp

    MFG
    Fungi
     
  2. MarcusF

    MarcusF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    14.02.13
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    128
    Erstellt: 03.10.06   #2
    Hi,
    also bei meiner Blackbox ist exakt das gleiche. Hall bei sämtlichen Programmen.
    Ich habe die aktuelle Firmware drauf.Vielleicht können ja noch ein paar andere User was dazu sagen.
     
  3. Fungi

    Fungi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.06   #3
    SO jetzt habe ich zwar immernoch keine Lösung, aber nen neuen Amp.
    Nur leider ist das Problem immernoch vorhanden.

    Hat denn sonst keiner von den Black Box Usern hier dieses Problem?
    Falls ihr nicht sicher seid, ob ihr auch dieses Problem habt, schließt die BB an und schlagt alle Seiten mal an und haltet sie mit der Linken hat fest, so dass nur ein kurzer Ton entsteht und dann macht ihr das noch mal ohne die BB.
    Man merkt eindeutig, dass da ein nicht mininmaler Hall zu hören ist, denn ich gerne beseitigen würde...

    MFG
    Fungi
     
  4. middle

    middle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    70
    Erstellt: 07.10.06   #4
    um die hall lautstärke bei der aktuellen version auf 0 zu setzen müsst ihr n knopf 3 drehen (unter dem display) und dann 2x auf delay drücken... dann könnt ihr die halllautstärke einstellen
    nachzulesen im manual (was auf der m-audio seite verlinkt ist, bzw HIER aud S.26 im PDF) :)
     
  5. Fungi

    Fungi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.06   #5
    Vielen Dank!!!

    mich wunderts nur gerade, warum diese Funktion aktiviert ist, obwohl der ganze Delay bereich deaktiviert ist..., das soll mal einer verstehen.

    Aber jetzt ists zum glück behoben

    MFG
    Fungi
     
  6. middle

    middle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    70
    Erstellt: 07.10.06   #6
    weil das kein delay sondern reverb ist ;)
    da diese funktion mit dem update nachgeliefert wurde kann sie nicht wie die anderen angezeigt werden... hatte ich zuerst auch nicht verstanden
     
Die Seite wird geladen...

mapping