Unterforum "Kaufberatung" erwünscht?

  • Ersteller LUKN-134
  • Erstellt am
LUKN-134
LUKN-134
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.20
Registriert
22.11.04
Beiträge
444
Kekse
518
Moin Moin.

Ich habe gerade in einem anderen Thread gelesen, dass man schon mal nachgedacht hat, ein Kaufberatungsunterforum bei uns Keyboardern zu erstellen. Warum wurde das abgelehnt? Okay, vielleicht waren "damals" nicht so viele Leute, die Kaufberatung suchen.

Aber: Mitlweile findet man in manchen Ecken wie Synthesizer oder Digitalpianos nur mit viel Mühe Themen, die NICHT Kaufberatung sind (ok, vielleicht etwas übertrieben). Immer wieder findet man Titel wie "suche Bandsynthie" oder ähnliches. Aber unabhängig davon, dass der Inhalt häufig ähnlich ist (was aber okay ist, da wohl immer individuelle Beratung erwünscht ist), fällt es mir eben etwas negativ auf, dass alle Seiten voll mit Kaufberatung sind. Spannende Fragen zu einzelnen Geräten findet man einfach kaum. WENN mal ein thema erstellt wird, was nicht di Kaufberatung einshließt, ist meistens gleich die ganze Keyboardecke zur stelle und gibt seinen Senf dazu (siehe das Thema mit den "butterweichen Leadsounds"). Sowas schafft begeisterung und aktivität, und Kaufberatung stört wohl eher.

Ich möchte ja nicht, dass man Leute nicht mehr individuell berät, denn dass ist ja eigentlich die Kernaufgabe von einem Forum eines Musikhauses wie Musikservice. Aber vielleicht kann man mal drüber nachdenken, wie attraktiv das Schauen in den Synthesizerbereich ist, wenn es nur um Kaufberatung geht. Für mich persönlich führt das nur dazu, dass ich wenig zu schreiben habe und nach und nach seltener inm das Unterforum gucke.

Vielleicht ist es ja möglich, ein Unterforum "Kaufberatung" anzulegen. Ob man darinn dann wieder untergliedert in Synths, Pianos etc ist mir fast wurscht, das müssen die Kaufberater entscheiden.

Vielleicht hab ich aber auch einfach Contra-Argumente vergessen oder einfach nicht auf'm Zettel.
Vielleicht bin ich mit meiner Meinung auch ein Exot, aber
vielleicht können wir hier ja darüber debattieren.

Schönen Gruß,
LUKN-134
 
toeti
toeti
Keys
Moderator
Zuletzt hier
18.06.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
14.746
Kekse
21.474
Ort
Herdecke
Nehmt es mir bitte nicht übel, aber langsam fühle ich mich vereimert!

https://www.musiker-board.de/plaude...ein-unterforum-fuer-kaufberatung-anlegen.html das habe ich sogar ohne SuFu finden können. Wieso finden das andere nicht mal mit? Durch solche Sachen wird ein Forum unübersichtlich, weil immer und immer wieder die gleichen Fragen aufgemacht werden, anstatt die alten zu nutzen. Genau so ist es mit der Kaufberatung. Wenn die Leute mal suchen würde, würde es weniger geben.

Aber es tut mir leid: So was kann ich wohl von Forenneulingen nicht erwarten, wenn es noch nicht einmal die lang anwesenden schaffen, oder?

Aber um es kurz zu fassen:

1. Müsste man für Synths, Keys, Piano extra Foren einrichten, weil das ganze sonst wieder durcheinander wird und dann wird es auch zuviel.
2. Bei den Digipianos finden sich wirklich viele, aber was will man da auch sonst abhandeln? Machen wir da Kaufberatung auf, ist das andere quasi ungenutzt.
3. Bei Synths finde ich irgendwie gar nicht so viele Kaufberatungsthreads, wie hier immer gesagt wird.
4. Es wird hier immer viel geredet, aber sorry: Von denen, die immer am meckern sind habe ich bisher keinen interessanten Thread gefunden. Und ich will jetzt nicht wieder hören: Ja, das schreckt ab.

Der zweite Teil ist wirklich nur eine Auflistung. Wenn einer eine Sinnvolle Idee hat, bin ich gerne für Anregungen offen. Habe ich ja schon geschrieben. Aber wieder nur: Macht mal n neues Forum auf wir sind unzufrieden reicht einfach nicht. Die Arbeit haben wir und soweit ich das gelesen habe, sind wir der Meinung, dass es bisher unnötig ist.

Beschwerden bitte direkt an die anderen Mods oder den Chef.

Danke
 
really no one
really no one
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
21.12.05
Beiträge
2.412
Kekse
9.499
Ort
Stuttgart
Nehmt es mir bitte nicht übel, aber langsam fühle ich mich vereimert!

https://www.musiker-board.de/plaude...ein-unterforum-fuer-kaufberatung-anlegen.html das habe ich sogar ohne SuFu finden können. Wieso finden das andere nicht mal mit? Durch solche Sachen wird ein Forum unübersichtlich, weil immer und immer wieder die gleichen Fragen aufgemacht werden, anstatt die alten zu nutzen. Genau so ist es mit der Kaufberatung. Wenn die Leute mal suchen würde, würde es weniger geben.

Aber es tut mir leid: So was kann ich wohl von Forenneulingen nicht erwarten, wenn es noch nicht einmal die lang anwesenden schaffen, oder?

Aber um es kurz zu fassen:

1. Müsste man für Synths, Keys, Piano extra Foren einrichten, weil das ganze sonst wieder durcheinander wird und dann wird es auch zuviel.
2. Bei den Digipianos finden sich wirklich viele, aber was will man da auch sonst abhandeln? Machen wir da Kaufberatung auf, ist das andere quasi ungenutzt.
3. Bei Synths finde ich irgendwie gar nicht so viele Kaufberatungsthreads, wie hier immer gesagt wird.
4. Es wird hier immer viel geredet, aber sorry: Von denen, die immer am meckern sind habe ich bisher keinen interessanten Thread gefunden. Und ich will jetzt nicht wieder hören: Ja, das schreckt ab.

Der zweite Teil ist wirklich nur eine Auflistung. Wenn einer eine Sinnvolle Idee hat, bin ich gerne für Anregungen offen. Habe ich ja schon geschrieben. Aber wieder nur: Macht mal n neues Forum auf wir sind unzufrieden reicht einfach nicht. Die Arbeit haben wir und soweit ich das gelesen habe, sind wir der Meinung, dass es bisher unnötig ist.

Beschwerden bitte direkt an die anderen Mods oder den Chef.

Danke

Ich bin lang genug dabei um dir da völlige zurechnungsfähingkeit zu bescheinigen!
Ich hatte noch nie Probleme mit den Kaufberatungen in den jeweiligen Foren, ich helfe ja auch gern und mir wurde auch schon genug geholfen!
Ein eigenes Subforum halte ich für sinnlos.
 
Inge A. Lotti
Inge A. Lotti
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.11.20
Registriert
28.09.06
Beiträge
951
Kekse
1.836
Ort
Dresden, Germany
Hallo,

ein Subforum bringt sicher nichts, aber vielleicht hat jemand Zeit, einen Wichtig-Thread zum Thema Digitalpianos < 1000 EUR zu erstellen, auf den man alle verweisen kann, die Klavierfeeling für 500 EUR suchen - sind in letzter Zeit ja doch ganz schön viele gewesen...

Inge
 
toeti
toeti
Keys
Moderator
Zuletzt hier
18.06.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
14.746
Kekse
21.474
Ort
Herdecke
Da sich das aber jedes Jahr ändert, sehe ich da nur Sinn drin, wenn sich jemand bereit erklärt, dass auch zu pflegen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben