unterschied epiphone zakk wylde buzzsaw und bullseye?

von Cid Vicious, 08.08.07.

  1. Cid Vicious

    Cid Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    18.09.09
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 08.08.07   #1
    hi,

    ja also mich würd mal interessieren ob es bei den epihpone zakk wylde modellen einen unterschied außer der optik gibt. ich spiel nämlich mit dem gedanken mir die buzzsaw zuzulegen hab aber nur die möglichkeit ne bullseye anzuspielen.
     
  2. hal west

    hal west Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    161
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 08.08.07   #2
  3. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 08.08.07   #3
    Bis auf die Lackierung sind sie baugleich. Nur sollte man bei Epis mehr als 1 Modell in der Hand gehabt haben, um die Qualität und Verarbeitung überprüfen zu können. Soweit ich den Epi Customshop kenne, sollte es zwar keine groben Unterschiede geben, aber sicher ist sicher.
     
  4. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 08.08.07   #4
    :confused:
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 08.08.07   #5
    :great:


    in einem laden bei uns hängt so eine epi bullseye seit jahren,finde sie leider sehr mau,lackierung hat auch was von plastik
     
  6. SirHenry

    SirHenry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.07
    Zuletzt hier:
    18.01.14
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Netphen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    262
    Erstellt: 08.08.07   #6
    Auf der Rückseite der Kopfplatte steht dann in einem kreisrunden Logo sowas wie "Limited Edition - Custom Shop". Das heisst aber nichts weiter, man kann also keine besonders gute Verarbeitung erwarten, es zeigt halt nur, dass es eine limitierte (wie sehr, ist eine andere Sache) Gitarre ist.
     
  7. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 08.08.07   #7
    Ich hatte sie schon beide inner hand und kann dir bestätigen dass sie identisch sind.

    Ich denke Evo meinte mit "epi cs" eher die signature-klampfen der firma ;)
     
  8. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 08.08.07   #8
    Ich meinte beides. Auf Sondermodellen und Sigs steht CS hinten drauf. Ob man sich bessere Qualität erhoffen darf sei mal dahingestellt.
     
  9. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 08.08.07   #9
    edit: war geschmacklos
     
  10. Siriusens

    Siriusens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    29.05.12
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Thun
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    622
    Erstellt: 08.08.07   #10
Die Seite wird geladen...

mapping