Unterschiedlich klingende Saiten

von EddyK, 19.01.06.

  1. EddyK

    EddyK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    24.10.09
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    310
    Erstellt: 19.01.06   #1
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinen Saiten. Ich spiele in der Band alles mit Dropped-D Tuning, das Ganze noch einen Halbton runter. Ich spiele jetzt seit einiger Zeit die La Bella HRS (danke für den Tip, Heike!). Hatte zuerst den Satz 45-65-85-105 drauf. Gefällt mir vom Sound sehr gut, nur die E-Saite ist etwas labbrig bei meinem Tuning. Habe daher kürzlich den 44-61-85-110 Satz ausprobiert. Problem gelöst, aber neues da. Die E-Saite hat einen völlig anderen Saound als der Rest der Saiten.

    Hat jemand einen Tip, wie man das Problem lösen kann? Versuchs gerade mal mit dem 44-61-85-106 Satz (ist bestellt, aber noch nicht da). Kennt jemand Alternativen? Sound sollte nahe an den HRS liegen. Nur sollte die E-Saite halt möglichst fest sein, ohne einen anderen Sound als die übrigen Saiten zu haben.

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 20.01.06   #2
    Das Problem ist hie wie da die Balance der Sätze. Auch andere Fabrikate sind meist auf durchgängige Quarten ausgelegt, wobei EADG oder DGCF mit denselben Proportionen funktioniert. Haut man unten aber eine Quinte 'rein (DADG), dann leidet die Ausgeglichenheit (Spielgefühl u/o Sound). Und übrigens meistens die Spieltechnik mit dazu :rolleyes:

    Entweder stellt man sich dann selbst einen passenden Satz zusammen (z.B. mit .110" statt regulärem .105" für E→D)* oder aber man nimmt einen kräftigen Satz (mit .110" E→D) und stimmt alles einen Ganzton 'runter. Letzteres ist die Lösung, die ich praktiziert habe schon lange bevor das bedröppelte D :p Mode wurde.

    ----
    *HRS gibt es übrigens als Einzelsaiten auf Anfrage bei Dieter Stenz <dieter.stenz@t-online.de>.
     
Die Seite wird geladen...

mapping