USA Wah-Wah in Europa?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Iliaz

Iliaz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.10
Mitglied seit
25.09.07
Beiträge
71
Kekse
0
Hi,

ich hab zwar im gepinten Thread für die Stormversorgung von Effekten gesucht, aber nichts gefunden. Also bitte nicht gleich Häuten wenn die Frage schonmal gestellt wurde:

Kann ich ein Effektgerät aus den USA gefahrlos in Europa verwenden oder gibt es da Spannungstechnisch etwas zu beachten?
 
S

Schweinshaxe

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.06.11
Mitglied seit
20.09.08
Beiträge
198
Kekse
157
Das versteh' ich nicht ganz...
Haben die 9V Batterien aus USA Wechselstrom oder wo is das Problem? :D

Effektgeräte werden i.d.R. mit 9V DC betrieben. Es gibt auch ein paar mit 12V DC und Ausnahmen, aber selbst die Unterscheiden sich nicht in der Stromversorgung...
Egal wo, hier oder auf dem Mond..
 
GEH

GEH

MOD A-Saiteninstrumente
Moderator
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
12.10.07
Beiträge
17.952
Kekse
53.823
Du kannst nur die Netzteile (falls überhaupt eines dabei ist) aus den USA nicht verwenden, weil die für 110 V sind.
Aber das ist ja kein Problem, Du kaufst hier eines oder Du hast eh schon eine Lösung mit einem gemeinsamen Netzteil für mehrere Pedale.
 
Iliaz

Iliaz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.10
Mitglied seit
25.09.07
Beiträge
71
Kekse
0
Ah, heißen Dank! :great:
 
Dantex350

Dantex350

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.12.20
Mitglied seit
10.01.09
Beiträge
67
Kekse
107
...weil die für 110 V sind.

Warum eigentlich?
Warum haben die Steckdosen dort ne Spannung von 110V und nicht wie hier, 230V?
Warum einigt sich man eigentlich nicht auf eine weltweit identische Spannung?
Naja, Greets
Daniel
 
iron_net

iron_net

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.20
Mitglied seit
17.07.04
Beiträge
1.613
Kekse
1.050
Ort
Offenbach
Warum eigentlich?
Warum haben die Steckdosen dort ne Spannung von 110V und nicht wie hier, 230V?
Warum einigt sich man eigentlich nicht auf eine weltweit identische Spannung?
Naja, Greets
Daniel

Es gibt dutzende verschiedene Spezifikationen auf der Welt. Wer bezahlt die Umrüstung auf einen einheitlichen Standard? Du? Und wer bezahlt den Milliarden von Menschen die Umrüstung oder Neuanschaffung ihrer zig Milliarden Geräte auf den neuen Standard?

;)
 
H

Hans_3

High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
17.04.21
Mitglied seit
09.11.03
Beiträge
16.534
Kekse
56.977
Warum einigt sich man eigentlich nicht auf eine weltweit identische Spannung?Daniel

z.B. auf 110 Volt? Dann zähl' mal in Deiner Wohnung durch, was Du alles wegwerfen kannst und Du bist in 5 Minuten in der Steinzeit angelangt :D
 
raphrav

raphrav

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.02.13
Mitglied seit
02.04.08
Beiträge
1.398
Kekse
3.432
Ort
Karlsruhe
Warum eigentlich?
Warum haben die Steckdosen dort ne Spannung von 110V und nicht wie hier, 230V?
Warum einigt sich man eigentlich nicht auf eine weltweit identische Spannung?
Naja, Greets
Daniel

warum einigt man sich nicht auf eine seite, auf der man auto fährt?
warum einigt man sich nicht auf einheitliche bezeichnung von bauteilen? (v.a. potis!)
warum einigt man sich nicht auf eine spannung/stromart und spurweite bei bahnen? (bei uns sind sogar die s-bahnen umschaltbar, weil das strabanetz ne andere spannung hat als das normale bahnnetz :screwy:)

wohl weils leben sonst zu einfach und langweilig wär ;)
ne spaß, hat sich halt mal auseinanderentwickelt und jetzt ist es mit vertretbarem aufwand nicht mehr veränderbar, wie schon gesagt wurde... :(
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben