USB - Interface übersteuert seit EL Capitan

von Zebulah, 28.10.16.

  1. Zebulah

    Zebulah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.09
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Eppingen bei Heilbronn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 28.10.16   #1
    Hallo zusammen,

    ich besitze ein Focusrite Scarlett 2i2 und ein Macbook Pro und benutze Cubase Artist zum recorden.
    Das ganze hat auch jahrelang super geklappt, aber seit EL Capitan und inzwischen Sierra kann ich nichts mehr aufnehmen.
    Sobald ich als in und output Gerät das Scarlett auswähle ist der Pegel durchgehend im roten Bereich und aus den Lautsprechern ertönt ein Rauschen.
    Wenn ich das Scarlett dann an meinen Windows Rechner anschließe und es dort versuche funktioniert alles ohne Probleme, also denke ich, dass es am Betriebssystem meines Macbooks liegt. Ich habe auch schon mehrere Treiber von Cubase oder Focusrite runtergeladen aber es hat nichts gebracht.
    Hat jemand von euch das selbe Problem oder weiß eine Lösung?

    Danke und Liebe Grüße
     
  2. unifaun

    unifaun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    18.09.18
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Breuna
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    4.042
    Erstellt: 28.10.16   #2
  3. Zebulah

    Zebulah Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.09
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Eppingen bei Heilbronn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 29.10.16   #3
    Also es ist schon älter aber vielleicht 5-7 Jahre alt.
    Weiß ich nicht mehr genau. Die Schritte die da stehen habe ich befolgt aber das hat mir bei meinem Problem leider auch nicht geholfen. Trotzdem danke für die Hilfe.
    --- Beiträge zusammengefasst, 29.10.16 ---
    So, habe mal nachgeschaut.
    Ist eins der ersten Generation... werde mir dann mal ein neues zulegen.
     
  4. Zebulah

    Zebulah Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.09
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Eppingen bei Heilbronn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 03.11.16   #4
    Okay ich habe mir jetzt ein Focusrite Scarlett Solo der zweiten Generation gekauft.... und es tritt der selbe Fehler auf :(
     
  5. Trommler53842

    Trommler53842 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.11
    Zuletzt hier:
    19.09.18
    Beiträge:
    6.995
    Ort:
    Rheinland
    Zustimmungen:
    1.950
    Kekse:
    16.469
    Erstellt: 03.11.16   #5
    Wenn es unter Windows funzt, aber nicht unter Mac, kann man einen Hardwarefehler wohl ausschließen.
    Da wird wohl im Signalrouting der Hase im Pfeffer liegen.
     
  6. Zebulah

    Zebulah Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.09
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Eppingen bei Heilbronn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 03.11.16   #6
    Ich habe mir mal testweise reaper heruntergeladen und dort funktioniert es jetzt ... dann liegt es also dass cubase artist 7 nicht mehr richtig geht
     
  7. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    19.09.18
    Beiträge:
    8.358
    Zustimmungen:
    3.727
    Kekse:
    17.234
    Erstellt: 03.11.16   #7
    Hast Du denn überhaupt jemals die Einstellungen in Cubase kontrolliert? Oder auch mal Cubase sauber neuinstalliert?
     
  8. Zebulah

    Zebulah Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.09
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Eppingen bei Heilbronn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 03.11.16   #8
    ich habe eben ein update von cubase artist 7 durchgeführt, es war zwar etwas kompliziert weil der installer rumgespunnen hat, aber mit der neueren version funktioniert es jetzt.
    was ich allerdings komisch finde, es hat bei mir mit el capitan angefangen rumzuspinnen und das update, welches ich gerade drauf gemacht habe ist von 2014
     
  9. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    19.09.18
    Beiträge:
    8.358
    Zustimmungen:
    3.727
    Kekse:
    17.234
    Erstellt: 03.11.16   #9
    Da wird sich eventuell bei einem OS-Update etwas verstellt/zerschossen haben was nun durch das Cubase-Update wieder eingerenkt hat.
     
  10. Pars_ival

    Pars_ival Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    3.161
    Ort:
    Schermbeck
    Zustimmungen:
    696
    Kekse:
    4.959
    Erstellt: 04.11.16   #10
    Nur mal so aus Erfahrung: wir haben kürzlich auch mal El Capitan auf unserem "Studio" Mac installiert. Mit Logic - also auch Apple. Danach lief die Kiste so Sche...e, daß wir schnell auf Yosemite zurück sind. Daran sieht man schön, daß auch hier nicht sauber gearbeitet wurde. Aber zum Glück funktioniert Dein Rechner bzw. Cubase wieder:great: Und wie man häufiger lesen kann, ist El Capitan echt eine Krücke. Ob Sierra ausser viel Plingpling und das "super" Siri (wer braucht so einen Mist?) muss sich noch beweisen. Ich habe die Hoffnung dahingehend für die nächsten Monate (oder Jahre?) aufgegeben:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping