USB- Stick für MO8

von Mr.JoJo, 06.08.07.

  1. Mr.JoJo

    Mr.JoJo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    31.10.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.07   #1
    hallöchen,

    hatte jemand von euch schonmal probleme, wenn ihr einen USB-Stick an euer keyborad anschließen wolltet?

    ich habe mir heute ein usb- stick gekauft und an meinen MO angeschlossen, das speichergerät wurde nicht erkannt (auch ohne "connecting device error" meldung)
    einen anderen sub stick habe ich schon ausprobiert und da funktioniert es komischerweise.

    kann mir jemand einen tipp geben was man da machen kann?


    Gruß JoJo
     
  2. Tastendilettant

    Tastendilettant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.031
    Erstellt: 06.08.07   #2
    Ich will ja keine Werbung machen, aber die Sticks, die auf www.easy-sounds.de für die Motif Serie angeboten werden, funktionieren garantiert.

    Eine etwas blöde Frage: Du hast den Stick doch formatiert? Das kannst Du auch vom MO aus machen.
     
  3. konbom

    konbom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    23.01.12
    Beiträge:
    470
    Ort:
    Plettenberg/Sauerland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 06.08.07   #3
    Hast du evtl. einen Stick mit dieser U3-Software gekauft? (Musst du mal nach googeln, ist ein - meiner Meinung nach - ziemlich unnützes System, aber egal ;) ).
    Hab auch so einen. Die funktionieren am MO nur, wenn man sich beim Stick-Hersteller eine Software runterlädt, die die U3-Partition löscht. Dann funktionierts aber.

    Gruß,
    Max
     
  4. p-kloecki

    p-kloecki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.07
    Zuletzt hier:
    7.11.10
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.07   #4
    ganz wichtig ist auch, dass der stick USB 1.1 unterstützt, weil dass ist von yamaha vorgegeben
     
Die Seite wird geladen...

mapping