Variac Combos/Stacks/Sets

von mini_michi, 05.11.04.

  1. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 05.11.04   #1
    Hoi... :D

    habe bei Musik Produktiv die Marke Variac gefunden, die sehr günstige Vollröhrenamps baut... weiss jemand was über die? wäre mal interessant zu wissen ob die teile was taugen... z.T. günstiger als Fame Amps...

    sehen dazu noch ganz gut aus... :p

    es gibt auch so sets mit nem 112 combo und ner 112 box dazu... auch nicht schlecht...

    oder als top + 212 oder 412... oder gleich ein Fullstack mit 2x412 drunter... und zwar für unter 1000 euro :rolleyes:

    bsp...

    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp/sid/!18121995/artnr/100008589

    oder

    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp/sid/!18121995/artnr/100008590

    oder
    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp/sid/!18121995/artnr/100008595

    oder

    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp/sid/!18121995/artnr/100005146

    also für das geld, was der in der Combo version kostet, gibts nichtmal nen MG100DFX der ja auch nicht wirklich astrein klingt und sicher nicht lauter als das ding ist

    wäre wie gesagt mal interessant was drüber zu erfahren.... :great:

    /ääähdit....

    warum macht der mir keine links draus... rofl... *kopfkratz*
     
  2. Test the Best

    Test the Best Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 05.11.04   #2
    ja sieht nicht schlecht aus, es wohnt doch sicherlich jemand in der nähe von musikproduktiv :p
    auch von design schlicht und elegant, wenn dann noch der sound stimmt :great:
     
  3. mini_michi

    mini_michi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 05.11.04   #3
    jap, design ist klasse, und der preis sowiso... nun hoffe ich nurnoch, das das teil den JCM800 sund hergibt und ich such mir sofort nen ferien job für en winter :p
     
  4. mini_michi

    mini_michi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 05.11.04   #4
    hier nochn anderer feiner link mit ausführlicherem material zu variac

    http://212.95.117.145/content/variac01.asp

    *rofl* google hilft

    /edit

    die 412er ist so gar so billig wie die Behringer 412... aber sieht besser aus... find ich... und die 112... wahnsinn: 95 euro :eek:
     
  5. agentsmith1612

    agentsmith1612 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.04   #5
    Die 112 ist ja sehr günstig ich glaub die werde ich mir für meinen Fender Bandmaster holen. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping