Verbindung der Behringer Treter

von bass_maurice, 04.08.06.

  1. bass_maurice

    bass_maurice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 04.08.06   #1
    Hallo! Ich habe ein Problem mit meinen Behringer Bodentretern...Ich habe den Bass-Chorus, Bass-EQ und seit neuestem auch den Bodentuner (im Übrigen wirklich n schickes Teil:great:). Allerdings kotzt mich die Stromversorgung der Dinger an denn bei Boss sind die Netzstecker ja so entspannt oben, sodass man mit einer mehrfachpeitsche ganz ohne Probleme die alle ranstecken kann, und bei Behringer sind die alle so komplett unsinnig halb an der Seite dran :screwy:...Wie soll man denn da bitte mit ner Peitsche alle verbinden?Bei mir geht es rein technisch von der Länge her nicht einmal um den Treter rumkomme um dann in die nächste Strombuchse reinkomme...Wie habt ihr das Problem denn gelöst wenn ihr das auch hattet?
     
  2. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 04.08.06   #2
    Ich würde es mir einfach selber bauen und in der länge wie ich es brauche! Eigentlich logisch find ich...
     
  3. bass_maurice

    bass_maurice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 04.08.06   #3
    na ja also soooo technisch begabt bin ich jetzt nicht das ich da wüsste was ich da genau machen sollte aber ihc hab ne vorstelliung...:
    Irgendwie Kabel nehmen und da dann die Stecker irgendwie ranlöten aber wie mach ich das von der Schaltung her das sich da immer was abzweigt?
     
  4. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 04.08.06   #4
    Also wenn du da gar keine Ahnung von hast, dann würde ichs lieber lassen. Du musst ja auch für ausreichende Isolation sorgen usw. Du kannst da nichts einfach offen aneinanderlöten. Das würde ich lassen.

    Hast du niemanden, der sowas kann? Evtl. machst du dann mit demjenigen zusammen einfach ein passendes Kabel.

    Weil mit "irgendwie zusammentüddeln" ist es da nicht gemacht".

    Hast du die Treter auf einem Board mit Klettband befestigt? Dann könntest du die Kabel doch auch einfach unter den Tretern durchziehen.
     
  5. bass_maurice

    bass_maurice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 05.08.06   #5
    ja dann lass ich das mal lieber...:D
    nein ich habe sie auf dem boden aber selbst wenn ich sie mit klettband befestigt hätte dann würde es auch nciht funktionieren da die länge zwischen den steckern einfach viiiiiiiiiiiel zu lurz ist...ich fahre morgen nochmal zum musikladen und schaue nach einem längeren obwohl ich beim letzten mal extra gesagt hatte das ich gerne das längste haben möchte...hmmm na egal morgen werd ich mit den dingern hingehn und ausprobiern obs von der länge her hinhaut
     
  6. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.419
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 06.08.06   #6
    Kauf Dir eben zur Not eine zweite Kabelpeitsche und verwende nur jeden zweiten Stecker ... nicht schön, könnte aber von der Länge vllt gehen.
     
  7. mosh_frei

    mosh_frei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    19.11.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.06   #7
    Wo findet man solche Kabelpeitschen? Sowohl für die Stromversorgung mehrerer Bodentretter oder auch diese kurzen (abgewinkelten) Klinkenkabel um die Bodentretter in Reihe durchzuschleifen.

    danke
    gruß
    moshfrei
     
  8. Basstom

    Basstom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Zustimmungen:
    155
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 09.08.06   #8
    Die Kabelpeitsche für die Stromversorgung würde ich mir mal eben schnell selber zusammenlöten, Patchkabel gibt es z.B. hier.
     
  9. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 09.08.06   #9
    Best.-Nr.: 10.108.00004

    Bei Musik-Town. Ist auch lang genug für die Behringer-Treter :)
     
  10. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 09.08.06   #10
  11. bass_maurice

    bass_maurice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 09.08.06   #11
    schon komisch irgendwie dass einer der großen berliner musikläden nur eine extrem kurze peitsche führt und ein kleiner schlampig sortierter laden genaudas hat was ich suche...:D
    also ich hab jetz was ich gesucht hab...
    kann geschlossen werden
     
Die Seite wird geladen...

mapping