Verfügbarkeit PRS Tremonti SE

von rock_rules, 19.03.06.

  1. rock_rules

    rock_rules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    23.01.07
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.06   #1
    Hallo!
    Ich interessiere mich für die im Titel genannte Gitarre. Jetzt hab ich aber in einigen Threads gelesen, dass die Gitarre im Moment in Deutschland nicht verfügbar ist. Die Threads waren schon etwas älter, mitte Janaur oder so. Weiß da jemand was neues? Ich hab einen Händler im Internet gefunden, der sagt "Endlich wieder Lieferbar", bei allen anderen steht, "im Zulauf" oder sowas in der art. Leider kann man da heute ja nirgendwo einen erreichen.

    Wenn die Gitarre nicht Lieferbar ist, dann hab ich vor mir vielleicht die Billy Martin Signature zuzulegen. Ist das ne gute Idee?
    Rein von der Optik find ich beide gut, wie ist das klanglich? Tut sich da was oder ist der Unterschied ehr gering?

    Danke schonmal für eure Hilfe!!!
     
  2. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 19.03.06   #2
    Ähm,ne Mail an deinen Wunschhändler und die werden dir sagen wie's aussieht...was heißt man kann nirgendwo wen erreichen? :rolleyes:

    Aber es ist in der Tat so dass die Tremonti wieder zu haben ist.Die gabs ja ne Zeit lang nicht da Gibson PRS verklagt hat,wegen der Singlecutform.Somit durfte PRS die eine Zeit lang nicht bauen.Allerdings haben sie zurück geklagt und gewonnen.Also gibts die wieder.
    Neulich im MusicShop in München hing z.b. auch eine rum...


    Wie groß der unterschied zur Billy Martin ist,musst du schon selber rausfinden.Selber Antesten lautet die Devise.Du willst doch nicht blind bestellen...
     
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 19.03.06   #3
    Also Verfügbar ist sie, ich habe sie vor 2 Wochen angespielt im örtlichen Gitarrenladen.
     
  4. rock_rules

    rock_rules Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    23.01.07
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.06   #4
    Das Problem ist, dass es bei mir in der Nähe keinen Dealer gibt, der PRS vertreibt. Die würden mir die vielleicht bestellen, aber dann müsste ich die auch nehmen.
    Man hat ja heutzutage 14 Tage rückgaberecht und kann die Gitarre zu Hause dann so "antesten" wie das in nem Laden auch möglich wäre. Klar, dass ist dann für mich mit mehr Arbeit verbunden, wenn ich die zurückschicken würde, aber um die im Laden zu testen, müsste ich bis nach Köln fahren...ca. 2 Stunden mit dem Auto. Das wär auch arbeit und außerdem bin ich momentan Zeitlich total eingeschränkt.
    Ich hab gehofft, dass jemand die Gitarren schonmal gespielt hat und ich somit vielleicht so ein paar Meinungen höre und nicht ganz "blind" bestelle.
     
  5. stevechr

    stevechr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 19.03.06   #5
    Hi,
    verfolge den Beitrag gerade interessiert, da mich die Gitarre auch sehr interessiert. Ist sie ihr Geld wert? Ich werde mir in naher Zukunft keine neue kaufen, aber wenn es dann irgendwann so weit ist, soll es dieses Schmuckstück sein...konnte sie leider nicht anspielen, da ich noch keine hab rumhängen sehen. Naja, freue mich auf eure Meinung.

    Und viel Glück beim Erstehen dieses Stücks :-)
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 19.03.06   #6
    Nungut, also ganz subjektiver Bericht:
    Ersteindruck sehr edles Instrument, als ich es in die Hand genommen hatte war ich jedoch sehr verwundert, wie enorm leicht die Gitarre war. Von einerm Les Paul Verschnitt hatte ich was anderes erwartet. Optisch war sie sauber verarbeitet, die Bridge fand ich aber ein wenig gewöhnungsbedürfig beim Auflegen des Handballen (Sieh dir mal hier das Bild an). Optisch hat mich recht stark gestört, dass das Binding an der Spitze des Cutaways aufgehört hatte, also nicht in der Kurve im Cutaway fortgesetzt wurde.
    Klanglich war ich dann doch recht positiv von ihr überrascht. Sie klingt zwar nicht wirklich wie eine Les Paul - ihr fehlt der warme, basslastige Klang wie ich finde - konnte aber dementsprechend mit recht vielen Höhen aufwarten. Ich finde, sie geht eher in Richtung LTD Eclipse. Alles in allem klanglich in Ordnung, von der Bespielbarkeit und dem Optischen halt stellenweise ungewohnt. Mir persönlich ist sie mit 650 Euro etwas zu teuer. Ich hätte sie wohl eher bei 580 oder so angesiedelt.
     
  7. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 19.03.06   #7
    Eine der Ladys steht nur ein paar Meter von mir entfernt im Rockstand. ;)

    Jeden Cent!
     
  8. rock_rules

    rock_rules Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    23.01.07
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.06   #8
    Also bei Musik Produktiv steht sie mit 555€ im Online Shop!
    Da steht allerdings nicht dabei ob sie Lieferbar ist oder nicht.

    Ich schreib da mal ne mail hin. die werden mir dann jawohl morgen antworten.

    Bis jetzt hören sich eure Antworten schonmal gut an. Gut verarbeitet, gute bespielbarkeit, guter Klang...das kling sehr positiv!!!
     
  9. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 19.03.06   #9
    Das ist interessant, ich habe bis jetzt nur 650 Euro und ich glaube 680 euro gesehen.
     
  10. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 19.03.06   #10
    Vielleicht bringt dich ein Soundfile weiter.

    Download

    Vorm Prozess gegen Gibson waren es 599 fix.
     
  11. rock_rules

    rock_rules Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    23.01.07
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.06   #11
  12. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 19.03.06   #12
    Also die sind ja alle bescheuert mit den Preisen.

    guitar24.de will 599€ haben. Die Gitarre hat sowieso niemand ab Lager, sonst wären die Preise angepasst. Wenn Produktiv für 555 verkauft wird guitar24.de keine 599 verlangen.

    Vielleicht hängen die vereinzelt irgendwo im Laden, aber in Massen wird die niemand haben.
    Ich habe des öfteren gelesen dass die vor 2007 nicht in D erhältlich sein werden.
     
  13. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 19.03.06   #13
    Wie geschrieben, 555 find ich mehr als fair, aber teilweise fast 700 Euro finde ich für das Instrument nicht gerechtfertigt.
     
  14. rock_rules

    rock_rules Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    23.01.07
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.06   #14
    Ich bin mal gespannt was dir auf meine mail antworten. Ich denke mal das die das irgentwie bei dem Angebot vermerkt hätten, wenn die Gitarre nicht verfügbar ist.
    Naja, ich werds ja morgen sehen!
     
  15. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 19.03.06   #15
    Also dass 700€ etwas aus der Luft gegriffen sind sehe ich genau so.
    555€ sind ein guter Preis.

    Zumal PRS mit der Korea-Serie im Gegensatz zu manch anderem Korea-Modell wirklich fixe Qualität bietet.

    Die Unterschiede zu einer Les Paul sind keine Zauberei. Der Korpus ist imho wesentlich dünner und leichter, außerdem ist der Headstock eher kompakt.
     

    Anhänge:

  16. Morloc

    Morloc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    397
    Ort:
    northern bavaria
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    963
    Erstellt: 19.03.06   #16
    also ich habe seinerzeit 630,- incl. nachname/verpackung/porto bezahlt. da ist sie aber gerade rausgekommen...
    wer mit pott-hässlichen plastik-dots, fraglichen potis und im großen und ganzen guten pickups leben kann, dem kann ich das instument nur empfehlen. super verarbeitet (bis auf oben stehendes) und gut im klang mit ausgezeichnetem handling -für den preis absolut top! an eine "echte" kommt sie freilich nicht ran. aber der unterschied bei nem serien kfz mit 200km/h spitze auf 250 km/h war auch schon immer deutlich spürbar. will man dann 300 fahren wirds eben richtig teuer...

    mfg
     
  17. rock_rules

    rock_rules Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    23.01.07
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #17
    So....die Gitarre ist wieder erhältlich!!!! Allerdings sind die Lieferzeiten noch ziemlich lang. Ich hab mir heute eine bestellt und hab jetzt noch 6 bis 8 Wochen zeit mich drauf zu freuen. Ist eine lange Zeit, aber ich denke mal, dass sich das warten lohnen wird.
    Bei Musik-Service scheint die Gitte sofort lieferbar zu sein, allerdings kostet sie da auch einiges mehr als ich jetzt zahlen muss. Und ich bekomm sogar 3 Jahre Garantie!!!
     
  18. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 20.03.06   #18
    Das ist doch kein langes Warten :D
    Auf meine Epi musste ich auch 4 Wochen warten und wenn du LTDs bestellst kann das auch schonmal locker 16 Wochen dauern :D
     
  19. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 20.03.06   #19
    Also unter "lieferbar" oder "erhältlich" verstehe ich eigentlich "ab Lager". :screwy:
    Wie gesagt, auf dem deutschen Markt noch nicht erhältlich.
    Und vorbestellt ist nicht gekauft.
     
  20. ExiLia

    ExiLia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.05
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    466
    Ort:
    Oelde
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    587
    Erstellt: 20.03.06   #20
    ich find die tremonti schnittiger. die martin hat mir nen zu dicken hals... ausserdem find ich die verarbeitung der tremonti etwas cooler.
     
Die Seite wird geladen...

mapping