Verlängerung für Lautsprecherkabel

von Nullchecker, 25.02.06.

  1. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 25.02.06   #1
    Joa...
    Gibt's Kabel, mit dem ich 'n Lautsprecherkabel verlängern kann?

    So könnt ich doch beispielsweise nur den Speaker von 'ner Kombo benutzen.
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 25.02.06   #2
    klinke XLR oder speakon?

    XLR erledigt sich von selbst, klinke gibts kupplunsstücke und Female/male kabel

    Speakon gibts nur kupplungen....
     
  3. Nullchecker

    Nullchecker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 25.02.06   #3
    Wollt ich grad reineditieren. Klinke.

    Ich schau mich nochmal um. Wahrscheinlich nich richtig geguckt.

    Danke schonmal

    Edit: Bei Thomann hab ich nur Male/Male-Kupplungen gefunden.
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
  5. Nullchecker

    Nullchecker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 25.02.06   #5
    Ah ups. Danke!

    Spricht was dagegen, das Teil an das kurze Kabelstück (Winkel) vom Speaker von ner Combo dranzumachen um nur den Speaker zu benutzen? Will nur sichergehen.

    Edit: Hatte eigentlich vor, den Speaker als Zusatzbox für meinen Cube zu nehmen, aber ich kann doch auch vom Line Out in den Effekt-Return gehen oder? Wär natürlich noch besser.
     
  6. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 26.02.06   #6

    zu 1: nein spricht nix gegen
    zu 2: ja geht ohne probleme

    halt die frage was für dich besser ist :) mal testen würd ich sagen....
     
  7. Nullchecker

    Nullchecker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 27.02.06   #7
    Wollt nur mal sagen, dass ich's vorher mal so gemacht hab, dass ich vom Cube-Line Out in den Effekt-Return rein bin und dann über beide Combos gespielt hab.
    Es ist GEIL! :)
     
  8. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 06.03.06   #8
    Wenn man ein Effektgerät hat, welches einen StereoOutput hat, dann kann man das genauso machen....
     
Die Seite wird geladen...

mapping