verschiedene Korpusformen

  • Ersteller DarkJiN
  • Erstellt am
DarkJiN
DarkJiN
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.05.10
Registriert
16.12.07
Beiträge
98
Kekse
0
was is den der unterschied zwieschen dreadnought gitarre folkbauweise und jumbo gitarren? :D
 
Eigenschaft
 
Richelle
Richelle
HFU + HCA A-Gitarren
HCA
HFU
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
30.07.07
Beiträge
1.562
Kekse
14.294
Ort
Tiefebene
Hier beigefügt ein Bild mit einigen Gitarrenformen: Korpusformen.jpg

Der Unterschied zwischen Dreadnought- und Jumbo-Westerngitarren ist die Form und die Größe des Korpus.

Dreadnought: abgeflachte Taille; gehört zu den größeren Korpusformen, wobei die Abmessungen nicht genormt sind und je nach Hersteller die Korpusgröße auch variieren kann.

Jumbo: hat eine ausgeprägte Taille, die Form ist einer Acht ähnlicher, ist im Regelfall noch größer als Dreadnought (aber es gibt auch die Bezeichnungen Small Jumbo - welche kleiner als eine Jumbo aber größer als eine Grand Concert ist).

Zu den charakteristischen Eigenschaften der verschiedenen Formen wäre ich eher vorsichtig etwas vorherzusagen, da dies auch stark von den verwendeten Hölzern und der Konstruktion abhängig ist und die Größe und Tiefe des Korpus innerhalb einer Bezeichnung je nach Hersteller auch variieren kann, aber Dreadnought und Jumbo-Gitarren gehören zu den lautstärksten Gitarren.
 
DarkJiN
DarkJiN
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.05.10
Registriert
16.12.07
Beiträge
98
Kekse
0
am griffbrett ändert das nichts?


also die sind so typisch "dünn" wie bei weisterngitarren halt?

bei thomann gibts nämlich ne dreadnought gitarre wo der hals sau breit aussieht :/
 
Richelle
Richelle
HFU + HCA A-Gitarren
HCA
HFU
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
30.07.07
Beiträge
1.562
Kekse
14.294
Ort
Tiefebene
Es gibt verschieden breite Griffbretter bei Westerngitarre --> hat aber nichts mit der Korpusform zu tun.

Übliche Breiten am Sattel von westerngitarren sind 1 11/16 inch = ca. 43 mm, dann gibt es einige mit 44 mm, 45 und 46 mm gibt es auch - ist schon etwas seltener, aber kommt auch vor.

Normalerweise ist aber die Griffbrettbreite am Sattel in der Beschreibung angegeben (nut width).
Bei Thomann kann man sogar über die erweiterte Suchfunktion die gewünschte Breite selektieren.
 
DarkJiN
DarkJiN
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.05.10
Registriert
16.12.07
Beiträge
98
Kekse
0
schuldigung für den titel


der hals hat nichts mit dem korpus zutun?

wie siehts den aus mit dem hals : https://www.thomann.de/de/harley_benton_hbcg45.htm

der hals sieht sehr breit aus ähnlich wie bei ner klassischen gitarre..

kann da wer was zu sagen?
ich hab die reviews dazu schon gelesen

soll hier bitte keine debatte über billig gitarren werden
ich will die einfach mal versuchen als reisegitarre
 
S
saitentsauber
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
23.10.21
Registriert
09.04.08
Beiträge
5.079
Kekse
20.032
Wenn ich Dich richtig verstehe, geht's Dir darum zu erfahren, wie breit der Hals bei dem verlinkten Modell ist. Wenn's das ist, sollte eine Mail an den Verkäufer schneller und verläßlicher zu einem Ergebnis führen als dieser Thread...
 
Jiko
Jiko
Ex-Mod
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
22.01.06
Beiträge
7.950
Kekse
57.166
Ort
Speyer
Der Korpus ist kleiner, deswegen sieht der Hals wahrscheinlich etwas größer aus. Oder whatever. Die hat jedenfalls 44mm Sattelbreite.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben