Verwendung von GP

von ?!>ME<!?, 29.06.06.

  1. ?!>ME<!?

    ?!>ME<!? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.06   #1
    Hi Leutz!!!
    Eigentlich spiele ich ja seit 5 Jahren Schlagzeug, habe aber an der Gitarre gefallen gefunden!!!
    Also mir ein paar einfache Sachen und Übungen angeschaut, gespielt und hinbekommen. Da meinte ein Freund ich solle mir mal Guitar Pro (GP) besorgen.
    Hab ich dann auch getan.
    Nun lade ich mir mal so ein paar Ffiles und stelle fest, dass in fast allen Liedern gar keine Akkorde mehr gespielt werden. Stattdessen werden mehrere Seiten, die etliche Bünde auseinander liegen, gedrückt. Oder Manchmal brauch man 6 Finger:screwy: .

    Das Gitarrespielen macht mir echt Spaß, aber so komm ich nicht weiter.
    Hoffe ihr könnt mir helfen!

    PS:Vieleicht hat ja wer ein paar gute Übungen im GP1-4 Format^^.
     
  2. MAS01

    MAS01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.06   #2
    Hy Hy!

    Poste doch mal das GP Tab wo Dir Schwierigkeiten macht, vielleicht kann ich Dir ja weiterhelfen.

    Cu
     
  3. Mr.13

    Mr.13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    22.10.07
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 29.06.06   #3
    Du hast sicherlich nur miese tabs erwischt aber guck doch einfach aufs griffbrett und wo der ton noch ist und setzt ihn dir richtig oder versuch mal im guitar pro bei hilfmittel "fingerposition optimieren" kommt zwar auf viel mist raus bei mir aber vielleicht klappt es ja bei deinen tabs
    wenn du tabs möchtest schreib am besten was für sachen du so spielne möchtest also welchen musik stil usw.
     
  4. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 29.06.06   #4
    Ich denke mal eher, dass der Threadersteller sich noch nie mit dem Solieren auseinandergesetzt hat?
     
  5. ?!>ME<!?

    ?!>ME<!? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.06   #5
    HI thx erstmal für das schnelle antworten!!!
    ich poste mal so einen Tab!!!
    Es ist "Zombie" von den Cranberries!Allerdings nur, weil ich den schon spielen kann.
    im GP ist die Gitarre von der Fingersetzung meistens abartig!!!
    Im Original allerdings ganz einfach: Em C G D - der Ablauf.

    @Mr.13 meine Stilrichtung geht nach Powermetal(Hammerfall,Iron Maiden,Axxis...)
    Davon bin ich allerdings noch weit entfernt!!!
    Aber ein paar Übungen wären klasse:great: !!

    Also im Anhang findet ihr die Datei!
     

    Anhänge:

  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 29.06.06   #6
    Das ist ansich recht simpel. Die Tabulatur ist folgendermaßen zu lesen: 6 Linien für 6 Saiten. Die Zahl, die auf der Linie steht bedeut der Bund, der gegriffen werden soll.

    Beispiel:
    -
    -
    -
    -
    -
    6

    Dann sollst du die tiefe E-Saite im 6. Bund greifen und anschlagen.

    ---
    ---
    ---
    ---
    --5
    6--

    Hier schlägst du erst die tiefe E-Saite im 6. Bund an und danach die A Saite im 5. Bund

    0
    2
    2
    2
    0
    0

    Das ist ganz einfach der A-Dur Griff. D,G,H Saite im 2. Bund, Rest leer angeschlagen. Für ein wenig Übung schau mal in meine Signatur in den Rhytmus Workshop und in den Blood Brothers Workshop.
     
  7. f0rce

    f0rce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    262
    Erstellt: 29.06.06   #7
    ist doch genau das selbe, nur das die akkorde da quasi so angezeigt werden wie du die saiten drücken musst :)
     
  8. ?!>ME<!?

    ?!>ME<!? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.06.06   #8
    Jo das is mir ja klar!!!
    Aber warum zeigt GP ein so schweres Grifbrett,
    wenn man auch einfach Em greifen kann?

    Oder soll ich mich gar nicht oben ans Griffbrett halten?
     
  9. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 30.06.06   #9
    Ich Verstehe das Problem nicht. Das Griffbrett zeigt doch einfach Em :confused:
     

    Anhänge:

    • tab.gif
      Dateigröße:
      15,9 KB
      Aufrufe:
      55
  10. Despair

    Despair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 30.06.06   #10
    Wenn die Noten links auf dem weißen Feld liegen sind es Leersaiten, steht doch auch unten als "0".

    Also brauchst' da keine Finger rauflegen ^^
     
  11. ?!>ME<!?

    ?!>ME<!? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.06   #11
    aso^^
    ganz einfach Despair hat mich verstanden!!!

    thx an alle
     
Die Seite wird geladen...

mapping