Verzerrter Sound - matscht zuviel...

von deftoon, 28.11.04.

  1. deftoon

    deftoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    19.01.10
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 28.11.04   #1
    hallo!

    hab mal ne frage zum verzerrten gitarrensound in der band...

    habe heute wieder mal mit dem 2. gitarristen ein bisschen herumprobiert um nen guten verzerrten sound hinzubekommen. leider sind wir nicht wirklich weit gekommen :rolleyes:

    der sound ist einfach viel zu undifferenziert... auch mit weniger gain... es klingt halt irgendwie alles gleich.... weiß auch nicht wie ich es besser erklären sollte... der sound ist halt auf alle fälle lange nicht so wie wir es haben möchten.

    hab mir schon gedacht das es an den amp vom 2. gitarristen liegt... der hat nen behringer combo mit 2x12er... weiß die genaue bezeichnung nicht... ich spiel nen marshall 6100er...

    habt ihr tipps wie man den sound besser machen kann? irgendwelche tricks?

    danke!

    mfg philipp
     
  2. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.669
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    7.206
    Erstellt: 28.11.04   #2
    Bist du nicht zufrieden damit, wie der Sound im Proberaum klingt? Dann wäre es interessant, die Aufstellung von euch im Proberaum zu sehen und ob der Sound überall im Raum vermatscht klingt.

    Oder bist du mit dem Gitarrensound an sich nicht zufrieden. Dann wirst du im Gitarrenforum eher Hilfe finden als hier.

    Gruß,
    Jay
     
  3. VoWe

    VoWe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 29.11.04   #3
    also,

    obwohl ich eigentlich drummer bin, habe ich mich (und meine band) schon mit dem Thema befasst!
    Wir hatten das gleiche Problem....

    Erstmal kommt es darauf an, wie ihr eure Gitarre hören möchtet (also von der verzerrung).
    Das kann man am besten mit (guten!!!) Kopfhörern testen.
    Wenn euch der sound nicht gefällt kanns auch an eurem verzerrer liegen ;)

    Vielleicht liegt es aber auch an der Raumakustik!
    Habt ihr die Wände irgendwie gedämmt, oder teppiche, noppenschaum o.Ä. davor?

    Das war nähmlich bei uns der Fall: Es hat halt alles matschig geklungen, weil eben alles zu viel gehallt hat und dadurch matschig klingt...

    hoffe, ich konnte en bisserl helfen....
     
Die Seite wird geladen...