VIG Dragster Review

von BULLET_RISES, 15.01.08.

  1. BULLET_RISES

    BULLET_RISES Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.08
    Zuletzt hier:
    15.01.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #1
    Hallo!

    Ich habe mir gestern einen neue Axt zugelegt und will sie euch in diesem Thread näher vorstellen!
    Es handelt sich um das Modell "Dragster" der noch recht jungen Firma "VIG" (Visions in Guitars)



    Zur Gitarre allgemein:

    Im Prinzip ist sie eine moderne Les Paul Interpretation.
    Sie hat einen Full Thickness Body mit gewölbter Decke, der in der auffälligen Farbe "Primer Grey" lackiert ist und einen sogenannten "Bierbauchspoiler" ala Strat auf der Rückseite!
    Der Body besitzt kein Binding, der Hals ist lackiert, eingeleimt und mit einem Cremebining eingefasst.
    Die Inlays sind gut verarbeitet und der Hals ist etwas dünner als bei einer Gibson LP.

    Klang:

    WOW! In Verbindung mit meinem Peavey XXX ist der Sound der VIG unglaublich Fett und gleichzeitig Agressiv!
    Für meinen Musikstil (Metalcore, Deathcore) ist der Sound perfekt!
    Das liegt natürlich auch an den verbauten EMG HZ Open Coil Tonabnehmern die mit Output nicht geizen und meiner meinung nach besser als die 81 emgs klingen, da ich aktive Pus einfach zu steril finde!
    Aber auch im Clean Kanal klingt sie wahnsinnig warm und überraschenderweise sehr transparent!

    Bespielbarkeit:

    Die Gitarre lässt sich im sitzen und stehen sehr gut bespielen und durch den schnellen hals ist auch shredding kein problem! Man kommt ohne Probleme in die höchsten Lagen. Noch dazu ist die Gitarre mit zirka 3,2 Kilo sehr leicht für eine Les Paul konstruktion was das Spielen sehr erleichtert, außerdem ist die Gitarre kein bisschen Kopflastig, was ich anfangs garnicht glauben konnte, bei einer LP konstruktion!



    Fazit:

    Das Dragster Modell von Vig, überzeugt durch gute Verarbeitung, sehr gutem Klang und gemütlicher Bespielbarkeit! Um den Preis (300 Euro!!!!!!!) gibt es mit 100 prozentiger Sicherheit nichts besseres für meinen Musikstil als diese Gitarre!
    Und wo bekommt man schon einen geleimten hals, gewölbte Decke,emg hzs und matte chromhardware um einen solchen Preis?
    Ich bin völlig zufrieden und werde die Axt sicher noch lange besitzen!
     

    Anhänge:

  2. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 15.01.08   #2
    Matte Chromhardware bekommste sicher niergens :D:D haha
     
  3. BULLET_RISES

    BULLET_RISES Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.08
    Zuletzt hier:
    15.01.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #3

    Naja, zumindest nicht oft und noch dazu in diesem Preissegment!
    Und sowas muss doch nicht beim ersten Beitrag meinerseits kommen oder?
     
  4. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 15.01.08   #4
    Klingt gut, suche auch gerade eine gute Gitarre in dem Preisbereich. Hast du die mal mit anderen Gitarren verglichen? Wo hast du die gekauft? Würd die ganz gerne mal irgendwo anspielen :( Schönes Review, Samples und mehr Bilder wären klasse.
     
  5. BULLET_RISES

    BULLET_RISES Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.08
    Zuletzt hier:
    15.01.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #5
    Gekauft habe ich sie beim lokalen Musikladen. Ich habe sie natürlich mit verschiedenen Gitarren verglichen.
    Die ibanez rg321ex, prs tremonti SE, sx gitarren usw...
    Die Tremonti ist schon um einiges besser (klang und quali) aber die ibanez würde ich der vig nicht vorziehen (grausame Pickups, verarbeitung auf gleichem niveau wie vig, optik meiner meinung nach nicht so der brüller)
    Also für den Preis kann man an der Gitarre eigentlich nichts bemängeln!
     
  6. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 15.01.08   #6
    Hmm... ich hätte mir zumindest die rg321ex fast gekauft. Von Sx Gitarren, wusste ich garnicht, dass es sie in Deutschland gibt. Die Basser hier im Forum reden oft über deren Bässe und einige haben sich die aus Spanien importiert, sollen echt gut sein für kleines Geld. Wo wohnst du denn und wie heisst der Musikladen? Vielleciht ist das ja in der Nähe, itneressiert mich brennend.
     
  7. C.Santana

    C.Santana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.07
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    2.717
    Ort:
    Rockinghausen
    Zustimmungen:
    226
    Kekse:
    8.554
    Erstellt: 15.01.08   #7
    @Bullet_Rises
    super, das du ein Review über dieses Modell gemacht hast. Ich habe vor kurzem von jemandem hier im Forum das erste Mal von dieser Firma gehört (http://www.vig-guitars.com/).
    Habe leider noch keine in der Hand gehabt, mein Musikshop bekommt die Modelle erst im März.
    Aber ich bin von der Optik schon mal sehr angetan wobei ich aber mehr zu der Eruption Reihe tendiere. Mir gefällt dieses Grau mit der matten Hardware noch nicht, aber eventuell sieht sie in Natura ja besser aus.
    Aber ansonsten, Super Review, hätte aber gerne noch ein paar schärfere Bilder und vielleicht ein Soundfile?
    Tschau
     
  8. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 15.01.08   #8

    nein nirgens :D

    wil entweder isse matt oder chrome :D

    aba nich mattchrome :p
     
  9. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 17.01.08   #9
    Hmm... in Trier gibts die angeblich, der Mailkontakt ist aber nicht toll, antworten nicht auf meine Fragen sondern weisen mich einfach an diesen Laden in Trier weiter T_T
     
  10. X?X

    X?X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.227
    Erstellt: 18.01.08   #10
    sorry, aber nach drei Tagen ein Review zu schreiben ist schon sehr abenteuerlich - ich hatte in etwa den selben Fehler auch mal begangen. Die Zeit reicht weder um das Instrument richtig kennen zu lernen, noch um vor allem Schwachstellen aufzudecken.
    Größtes Problem ist ansonsten die Euphorie am Anfang, die verfliegt nach ein paar Wochen und man kann mit einer angebrachten Distanz an die Sache ran gehen...soll jetzt nicht heißen, dass die Gitarre schlecht sein muss, nur, dass ich dem Review skeptisch gegenüber stehen würde.
     
  11. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 18.01.08   #11
    Da hast du aber 0,000 Ahnung von dem ganzen, natürlich gibt's mattes Chrom.
    Aber immer gleich versuchen klugzuscheissen...

    Nachtrag: Ich meins ja nicht bös, aber wenn jemand neu ist im Forum finde ich es schon ein wenig doof, ihn gleich mit solchen posts zu verunsichern...
     
  12. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 18.01.08   #12
    xD

    ohkay tut mir leid wenn ich irgendjemand verunsichert habe, war sicher nicht meine absicht.

    aba dann sag mir mal was mattes chrom is? oO

    entweder es ist chrom und glänzt wie sonst was ODER aba es ist satin also matt und sieht eher "rauh" aus

    Aber ich lass mich bitte eines besseren belehren, wenn du mich schon einen klugscheißer nennst.

    danke

    lg paul
     
  13. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 18.01.08   #13
    Chrom ist ein Element. Wird eben oft als Legierung eingesetzt oder eben wie bei den Hardwareteilen mittels Galvanisierung als Schicht aufgetragen, diese kann man natürlich mattschleifen, dann ist die Hardware immer noch mit Chrom überzogen, nur eben matt. Wo liegt das Problem?

    Dito, kann ich auch nur bestätigen.
     
  14. GreenDaybj91

    GreenDaybj91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.08   #14
    in welchem laden in trier soll das denn sein? ich suche nämlich dringend nach einer anspielmöglichkeit für eine vig! ansonsten bestelle ich sie mir im internet...
     
  15. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 01.02.08   #15
    chrom:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Chrom

    wie mattes chrom aussieht, kannst du auf den bildern im eröffnungspost sehen. warum sollte chrom nich matt sein dürfen?
     
  16. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 01.02.08   #16
    :screwy::screwy::screwy:

    Geh und schau Dir Sperzels und Wilkinson Trems an und dann melde dich wieder.
     
  17. GreenDaybj91

    GreenDaybj91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.08   #17
    gibts eigentlich kein spannenderes thema als die verschiedenen oberflächenbeschaffenheiten von chrom???
     
  18. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 18.10.08   #18
    find ich tatsächlich n interessantes Thema, willst n Taschentuch um dich auszuheulen?
     
  19. omahabitch

    omahabitch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.08
    Zuletzt hier:
    13.10.13
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.08   #19
    Erstmal vielen Dank für das Review und die Bilder, bin selbst am überlegen mir eine ViG zuzulegen (wohl auch die Dragster). Allerdings kann ich mir irgendwie nicht richtig vorstellen dass man für den Preis eine vernünftige Gitarre bekommt die auch für Fortgeschrittene reicht. Müsste die mal testen, leider hat sie hier in der Umgebung kein Shop im Sortiment.
     
  20. Sebi91

    Sebi91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.08
    Zuletzt hier:
    19.10.16
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Rosenheim
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    304
    Erstellt: 25.12.08   #20
    Hab die gitarren neulich bei unserem musikgeschäft in rosenheim entdeckt.Musik Humbach...
    haben allerdings nur sehr begrenzte auswahl da der laden nicht größer als n wohnzimmer is und alle mögliche akusitk und keyboards und sonstwas auch noch dahat...
    aber immerhin:)
    lg sebi
     
Die Seite wird geladen...

mapping