Vollröhrenamp wird noch kurzer Spieldauer immer leiser

von Swen, 11.01.07.

  1. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 11.01.07   #1
    Der Vollröhrenamp eines Kumpels wird noch kurzer Spieldauer immer leiser. Könnten das die Röhren sein? Er ist erst ein Jahr alt. War jedoch häufig in Gebrauch.
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 11.01.07   #2
    Vermutlich eine Endstufenröhre im Arsch. Bitte in meiner FAQ nachlesen was man beim Austausch beachten sollte.
     
  3. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 11.01.07   #3
    Vielen Dank. Ich hoffe, es ist nichts Schlimmeres.
     
  4. AndyStyleZ

    AndyStyleZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 11.01.07   #4
    Hatte ich bei meinem H&K Attax 200 Combo auch, hab ihn auf Reperatur geschickt: Resultat: kalte Löststellen, und ein paar Potis wurden getauscht, Kosten: 70 Euro....

    Hab ihn gebraucht gekauft, und mach das nie wieder... das ist der 2te gebrauchte, und war immer kaputt, (kalte lötstellen etc...)... nunja, darum rate ich generell von ALTEN gebrauchten ab! da die chancen für sowas sehr hoch sind...
     
  5. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 12.01.07   #5
    Ein Jahr ist doch nicht alt oder?
    Ich habe ihn heute mal selbst getestet. Alle Röhren leuchten und werden heiß. Machen die das auch, wenn sie defekt sind? Vielleicht ist es doch kalte Lötstelle?
     
  6. burny

    burny Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Suebia Mainland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    482
    Erstellt: 12.01.07   #6
    Ja, das machen sie u.U. auch wenn sie defekt sind. So lange die Röhrenheizung noch tut, so lange leuchtet das Ding und wird logischerweise heiß.
    Es könnte aber auch ein Kondensator sein, der den Geist aufgibt.
    Lötstelle? Kann auch sein.
    Ab zu nem (guten) Techniker, der wirds schon richten.

    Würde ich nicht so pauschal sagen. Zumal es alte Amps gibt, die geil sind, und die es aber halt nur in "ALT gibt.
    Man muss ein älteres Teil halt vor dem Kauf genauer testen und beim Test vielleicht 2 Stunden laufen lassen um eben zu sehen, ob er das durchsteht.

    Mein Engl Straight ist rund 20 Jahre alt, und hatte bisher (bis auf ganz leicht verbrauchte Potis) keinerlei Mängel. Wer gebraucht so ein Teil wie meinen Engl erwischt, macht u.U. nen guten Deal.
     
  7. soundguy

    soundguy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    31
    Ort:
    hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.07   #7
    ausserdem, wenn ich einen gebrauchten amp kaufe, rechne ich gleich eine runde beim service ein. das kostet nie viel (ca.70euro) und dann weiss ich das der amp im gutem technischen zustand wieder zurückkommt.
    ich lass das immer bei ulli thiel in hamburg machen, amptown...schleichwerbung ;-)
     
  8. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 12.01.07   #8
    Wenn der langsam leiser wird, dann sollten das normalerweise nicht die Röhren sein...sondern eher sowas wie hochohmige Widerstände usw...
     
  9. swornenemy

    swornenemy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    3.10.10
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #9
    Hey wie ist der Engl Straight so? ich hätt nämlich die Chance so einen zubekommen die 100W Version ca. 8-9Jahre alt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping