Volume-Pedal wie einsetzen

von monthy, 18.11.07.

  1. monthy

    monthy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.07   #1
    Hallo zusammen.

    Ich hab vor mir das Topteil marshall MD100HDFX zu kaufen. Das hat ja eienn Effekloop über den ich meine Effektsession mit Boss Me-5 multi , Boss ds-2 verzerrer und boss cs-3 compressor einschleifen will. wenn ich hinter den ganzen kram jetzt mein volumepedal setze und am amp den effektanteil auf 100% aufdreh - kann ich dann mit dem pedal die komplette lautsärke regeln oder bleibt dann immer noch was übrig wenn die lautstärke auf 0 ist?

    gruß monthy
     
  2. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 18.11.07   #2
    Wenn 100% komplett Wet is dürfte gehen.

    Zieh doch einfach mal ein Kabel aus der FX Loop (Return muss eingesteckt bleiben). Wenn dann kein Ton kommt klappt auch deine Volumenpedal Geschichte.
     
  3. monthy

    monthy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.07   #3
    Ich hab das Teil ja noch nicht, deswegen kann ichs noch nicht sagen. Aber interessant wärs mal zu wissen. Vielleicht spielt ja jemand drauf und weiß das.
     
  4. Coachinger

    Coachinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.038
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.422
    Erstellt: 18.11.07   #4
    Nur ein Hinweis: Kompressoren und Verzerrer kommen in der Regel vor den Preamp und nicht in den Loop.
     
  5. monthy

    monthy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.07   #5
    Ja das hab ich auch schon überlegt wie ich das jetzt machen soll. Nur ein Problem: Ein Kumpel, der dieses Marshall-Top hat hat erzählt, dass nichts funktioniert, wenn er seinen erzerrer vor den Amp hängt. ich kontne das eigentlich nicht glauben so rein von fder Theorie her. Er sagt es hat erst geklappt als er es in den Loop gelegt hat.
    Seit dem bin ich vorsichtig..
     
  6. Coachinger

    Coachinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.038
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.422
    Erstellt: 18.11.07   #6
    Was meint dein Kumpel den mit "nicht funktioniert"? Kam überhaupt kein Signal an oder hat er keinen guter Sound mit den Pedalen vorm Amp erzielt? Der MG mag ja in vieler Hinsicht ein "besonderer" Amp sein, aber so besonders, dass man keine Pedale davor benutzen kann dann doch nicht...
     
  7. monthy

    monthy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.07   #7
    anscheinend kam 0 signal an. ja ich konnte mir das auch nicht vorstellen. denk auch dass er da nen fehler hatte, irgendiwe. habs mir nicht selber angeschaut.
    (es ist natürlich der mg nicht md. fehler im ersten post meierseits)
     
  8. Coachinger

    Coachinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.038
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.422
    Erstellt: 18.11.07   #8
    ich denke auch mal, dass er dann irgendwas falsch angeschlossen hat. Übrigens noch zu deiner Augangsfrage: wenn du dein Volumenpedal vor den Preamp hängst, also zwischen Gitarre und Amp, so hast du definitiv Ruhe wenn du dein Pedal benützt. Aber i.d.R. sollte das auch im Loop funzen.
     
  9. monthy

    monthy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.07   #9
    Also ich werde einfach erstmal deinem Tip folgen und alles vor den Amp hängen aber auch anders ausprobieren und dann so verkabeln wies mir besser gefällt.
     
  10. Fusionwedge

    Fusionwedge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    23.02.11
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Beckum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    278
    Erstellt: 18.11.07   #10
    Das Volumenpedal kann hinter Deine Zerre, die vor den Amp kommt.
    Die Zerre fungiert dann quasi als Vorvorstufe.

    Das ist Soundtechnisch so, als würde das Pedal in den Loop kommen.

    Wenn du die Ampzerre nicht benutzt, könntest Du Dir generell die 4-Kabel-Methode sparen.
    All die Loopeffekte kommen einfach hinter die Zerre :great:

    Edit:
    Im Übrigen ist es quatsch. Dein Freund hat garantiert etwas falsch angeschlossen, oder Ähnliches.
    Was für ein Gitarrensignal rein kommt, ist der Ampvorstufe selbst ziemlich schnuppe. Sie wird schon nicht "blockieren".
     
Die Seite wird geladen...

mapping