Vorstufenröhrenkappen

von JuergenF, 16.03.07.

  1. JuergenF

    JuergenF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    19.03.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.07   #1
    Hallo Zusammen,
    ich neu hier und habe schon sofort eine Frage. Habe seit Kurzem ein Fender Pro Reverb aus der Pro Tube Serie. Ich habe nun unterschiedliche Infos über die Vorstufen Alu-Kappen, die beim Transport die Röhren schützen. Muss man die entfernen oder sollte man diese drauflassen, wenn man den Amp benutzt.
    Ist vielleicht eine lapidare Frage, aber für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.
    Bis dann
    Jürgen
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 16.03.07   #2
    Das ist kein Transportschutz, sondern eine Schirmung. Drauflassen.
     
  3. BackToThe80s

    BackToThe80s Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    30.09.09
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    350
    Erstellt: 16.03.07   #3
    Meistens nicht ZWINGEND erforderlich aber da es stabilisiert (Transport) empfehlenswert dranzulassen.


    /edit Transport im sinne von Home <-> Bandraum <-> Gigs etc.
     
  4. JuergenF

    JuergenF Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    19.03.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.07   #4
    Hi, vielen Dank für deine Antwort.[​IMG] Kann es zu klirrenden Tönen kommen, wenn man die Kappen abmacht?
    Gruß
    Jürgen
     
  5. BackToThe80s

    BackToThe80s Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    30.09.09
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    350
    Erstellt: 16.03.07   #5
    Die Abschirmung hilft zuweilen gegen Elektrosmog, genaue Auswirkungen kenne ich nicht, ich hatte bisher keine mit Kragen also kann ichs nicht genau sagen, müsstest du ausprobieren. Ich glaube man kann sie einfach durch kurzes drehen ablösen.

    btw.: noch das Edit meines vorherigen Beitrages lesen
     
  6. JuergenF

    JuergenF Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    19.03.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.07   #6
    Danke für die schnellen Antworten. Ich denke, ich werde sie wieder draufdrehen.
    Gruß
    Jürgen
     
mapping