Vox AD-50 212 oder Peavey Bandit 112

von Yvo93, 23.12.07.

  1. Yvo93

    Yvo93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 23.12.07   #1
    Hi,
    Nachdem ich gestern einen BEitrag zum Thema :
    Marshall mg 100 DFX,
    aufgestellt habe steheh ich jetz an einem Problempunkt,
    Der Marshall kommt fürt mich nicht mehr in frage aber welchen verstärker soll ich nehmen:
    Vox AD-50 212 oder den Peavey Bandit 112 Amp
    Bitte schreibtr was es ist ne wichtige entscheidung für mich,
    also schreibt keinen mist sondern beratet mich ,
    is sehr wichtig

    THX DYves/SilverStar27

    PS: Frohes Fest
     
  2. Zelli

    Zelli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    970
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.861
    Erstellt: 23.12.07   #2
    Musikrichtung? ;)

    Also die Band von nem Kumpel von mir mussten beim school jam contest alle über diese Valvetronix serie spieln.. un das fand ich persönlich grausam.. die haben so nu-rock , alternative rock gespielt..
    Aber ich weiss nich was man da sonst noch so für sounds rauskriegt.. Meine Meinung zum Bandit kennste ja ausm 1. Fred ;)
     
  3. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 23.12.07   #3
    Metal bis punk, sollte hochtonfreudig sein (für solos),
    Wenn nicht nachlesen bei meinem thread marshal.....

    Ja ok... wollt mir das nur nochma im vergleich reinzihen ...
     
  4. Zelli

    Zelli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    970
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.861
    Erstellt: 23.12.07   #4
    Also wenns bei Metal - Punk bleibt biste mim Bandit auf jedn Fall auf der richtigen Seite.. Aber auf jeden mal DEINE Gitte einpacken un Vox anspielen!! ICh kenne ihn eben wie gesagt blos aus der "Zuhörerperspektive" ;) aber ich wiess ja nich.. vllt waren sie auch einfach nur unfähig das IDng einzustellen ;) is ja schlieslich auch nochmal ne ecke teurer als der Bandit un ich weiss nich ob sich Vox so grossartig den Namen bezahlen lässt wie zb Marshall.. Also antesten ;)
     
  5. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 23.12.07   #5
    wie schon gesagt ich werde nach den weihnachtsfeiertagen^^ mal nach frankfurt fahren
     
  6. Zelli

    Zelli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    970
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.861
    Erstellt: 23.12.07   #6
    jop .. Aber ich denke du hast mit den beiden schon ne gute auswahl getroffen .. bist mit beiden sicher nicht schlecht dran..is beides bandtauglich .. gut zu transportieren .. un natürlich nen guten Sound..

    Ach ja was ich noch zum Bandit anhänegn wollte.. er verträgt sich sehr gut mit Tretminen!! Lassen sich auch noch gute Sounds rauskriegen!
     
  7. Hideto

    Hideto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.15
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    241
    Kekse:
    2.582
    Erstellt: 23.12.07   #7
    Der bandit ist wirklich nett zu Tretern, habe bereits nen Tubeman von H&K davor gehört...das is schon nett was da dann rauskommt^^.
     
  8. matpio

    matpio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.07
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    23
    Erstellt: 23.12.07   #8
    Definitiv den VOX!! habe den ad50vt212 - geniale kiste. verkaufe meinen, weil ich einen ac15 geerbt habe. wenn du interesse hast, gib bescheid. mein 50vt212 ist gerade 2 monate alt....also BRANDNEU!!

    wer sich etwas zeit nimmt und die verschiedenen sounds, amps und effekte probiert, findet für jeden stil den richtigen ton. punk, metal, ganz egal...

    kann den amp nur empfehlen!!

    matt
     
Die Seite wird geladen...

mapping