Vox AD50VT klanglich erweitern??

von tschuls, 13.08.08.

  1. tschuls

    tschuls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.06
    Zuletzt hier:
    13.06.10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.08   #1
    Hey leute!

    bin seit einem Jahr stolzer Besitzer eines Ad50VT.
    tolles Teil wie ich finde.
    spiel ihn mit na epi standard

    jetzt hab ich im Forum schon desöfteren gelesen, das einige von euch vor dem Amp noch ein effektgerät haben.
    dies würde mich auch interessieren, um vielleicht einige neue klangvariationen zu bekommen.

    daher mal meine fragen:

    funktioniert das so ohne weiteres mit dem effektgerät, da es ja ein modelling amp ist
    und welche empfehlungen könnt ihr mir geben, bzw was habt ihr so vor dem amp hängen, was euch klanglich richtig von den socken haut.

    hab die frage schon im Vox userthread gestellt, dachte mir aber wenn ich ein neuen thread eröffne bekomm ich gezielter antworten darauf!!

    schon mal danke für eure empfehlungen und tipps.
     
  2. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 13.08.08   #2
    auf so ne Frage wirst du keine gezielten Antworten kriegen... schau einfach, was die Standard-Antworten in allen anderen "ich will ein Effektgerät, irgendeins, ich hab keine Ahnung was für eins oder zumindest sag ich nichts genaueres dazu und es muss einfach geil klingen."
    sowas gibts nicht, glaubst du es gibt eine riesige Auswahl an Effekten, obwohl es "das eine super geile" Effektgerät gibt? Das ist sehr starke Geschmackssache, also find's für dich selbst raus. Ab in den nächsten Musikladen.

    Zu deiner anderen Frage: ja, geht mit einem Modelling-Amp, das ist dem völlig egal, was für ein Signal du vorne rein gibst (wie jedem anderen Amp auch)
     
  3. tschuls

    tschuls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.06
    Zuletzt hier:
    13.06.10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.08   #3
    hauptsächlich würd mich halt einfach mal interessieren wer diesen Amp ,mit Effektgerät, auch spielt
    und welches Gerät derjenige benutzt.

    ...desweiteren solls für mich ein Gerät sein, welches mehr in die Richtung Hard Rock-/ Metal- Distortion gehen soll!
    ..für ein schönen Rhytmus- bzw Lead-Sound!

    vielleicht gibt es ja auch ein Multieffektgerät, dass sehr empfehlenswert is.
     
  4. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 13.08.08   #4
    siehste, du hattest im ersten Post noch nichtmal erwähnt, dass du einen Zerrer suchst... ein Effekt kann viel sein, ich hätte dir jetzt einen Chorus empfohlen...
     
  5. FidelioFu

    FidelioFu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.08
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.08   #5
    wozu ein multieffekt gerät vor einem modeller?
    der VOX hat doch zum einen verschiedene overdrive modelle und zum anderen doch von wahwah über flanger auch chrous, oder?

    sind dir die effekte nicht "wohlklingend" genug, oder wonach strebst du im endeffekt?
     
Die Seite wird geladen...

mapping