Vox Da5

von Brian May, 07.01.07.

  1. Brian May

    Brian May Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Moers
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.390
    Erstellt: 07.01.07   #1
    hi

    die google suche konnte mir nicht helfen

    hab mir heute in Köln beim Guitar Center meine Komplettausrüstung geholt.
    die hatten leider den Microcube nicht da, und der typ gab mir den Vox DA5 und meinte der wäre noch etwas besser. hab den dann auch getestet und klang ganz gut.
    zuhause jetzt allerdings find ich den garnicht mehr so toll :(
    könnt ihr mal sagen wie ihr den amp so findet und was ihr für einstellungen spielt (für Blues bis Hard rock; AC/DC bis ZZ Top)
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
  3. R0bSt4R

    R0bSt4R Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.07   #3
    Also ich spiele den amp eigentlich quer durch alle Modelle. Gain ist bei den Crunch oder Hi-Gain Modellen eher knapp unter der häfte, bei den Bluessettings circa 3/4. Höhen meistens etwas über der Mitte, Laustärke wie's mir gefällt. Die Effekte hab ich meistens aus, da ich die meisten zu brachial finde. Höchsten der Reverb ist ein bischen auf.

    Meine Lieblingsmodelle sind aber Crunch 2 oder eines von den Blues Dingern, je nachdem. Die anderen nehm ich auch, aber selten.

    Ansonsten, ich mag das Dingen, für mein kleines Zimmer ist der schon fast noch zu laut, aber es gibt ja zum Glück Kopfhörer;)

    Sonst noch Fragen?
     
  4. Brian May

    Brian May Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Moers
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.390
    Erstellt: 07.01.07   #4
    nein, besten dank
    nachdem ich mich heute nochmal damit auseinander gesetzt hab, gefällt er mir doch ganz gut. lag wohl daran dass ich gestern zuviel gespielt hab.

    find auch fast alle kanäle klasse, je nachdem was man spielt.
    mir ist aufgefallen dass der amp beim chorus anfängt leicht zu matschen, spiel auch eher ohne effekte, wobei ich den phaser ganz interessant finde :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping