Vst Drums programmieren

von SaitenTaster, 26.01.16.

  1. SaitenTaster

    SaitenTaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.15
    Zuletzt hier:
    5.02.18
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.01.16   #1
    Hallo,
    weiß jemand wie ich mit Cubase meine eigenen Vst drums (Soll ein Plugin sein) programmiere?
    Habe bei meinem Schlagzeug Alle Toms und Becken einzeln aufgenommen und auch einzelbn gespeichert.
    Wie erstelle ich ein VST plugin? Welches Programm (möglichst kostenlos oder für wenig Geld) kann ich benutzen?

    Danke

    SaitenTaster
     
  2. Novik

    Novik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.11
    Beiträge:
    4.846
    Ort:
    Rheinland
    Zustimmungen:
    1.252
    Kekse:
    9.865
    Erstellt: 26.01.16   #2
    Ich glaube, du verstehst da etwas falsch. Was du brauchst, ist ein Sampler, in den du deine eigenen Samples einpflegen und mappen kannst.
    Du kannst dir dazu natürlich die Arbeit machen, dein eigenes VSTi dafür zu schreiben. :D
    Wäre aber in Anbetracht des doch kostenlosen Angebots sehr überflüssig.

    Dieser hier ist kostenlos: http://www.tx16wx.com/

    kostenpflichtige wären z.B. Der Kontakt 5 von Native Instruments oder der Halion 5 von Steinberg. Beides sind sehr mächtige Tools. Wäre jetzt aber für deine Zwecke wahrscheinlich over the top

    Darf ich fragen, wieviele Samples du so pro Schlagzeugteil aufgenommen hast? Wenn es nicht mehr als 8 Velocitysamples pro Schlagzeugteil sind, kannst du auch den Groove Agent dafür nehmen. Welche Cubaseversion hast du?
    Hast du das Schlagzeug multi-mikrophoniert oder sind alle Schlagzeugteile nur als Direktsignale zur Verfügung?
     
  3. Rescue

    Rescue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    379
    Kekse:
    2.391
    Erstellt: 26.01.16   #3
Die Seite wird geladen...

mapping