VST Host für Live-Einsatz

von norberthofer, 08.07.07.

  1. norberthofer

    norberthofer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #1
    Hallo zusammen,
    gibt es einen VST-Host (Windows), der sich gut für den Live-Einsatz eignet (z.B. schnelles Umschalten zwischen verschiedenen PlugIns) und möglichst Freeware ist?
    Viele Grüße
    Norbert
     
  2. keyfreak

    keyfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    7.02.15
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    581
    Erstellt: 08.07.07   #2
    Hi Norbert,

    Mit dieser Sache habe ich mich auch schon eine ganze Weile auseinandergesetzt.

    Schlussendlich musst du dir GENAU überlegen, wie du dein KOnzept gestalten willst.
    Es gibt verschiedene Software, die auch verschieden Funktioniert.
    Es gibt zB. einmal die Software, wo du eine Setlist hast, wo dann die ganzen Programmings nacheinander kommen und dann eben die jeweiligen VSTis und Samples geladen werden.
    Ist IMHO nicht optimal aufgrund der Ladezeiten.

    Ich habe eine andere Lösung gefunden.
    Vom Prinzip her funktioniert das so:
    du hast 1-16 Kanäle in irgendeiner Art Hostsoftware (kann ein spezielles Progamm sein, aber auch Sequenzer o.Ä.). Auf jeden dieser Kanäle legst du einen VSTi - d.h.Wenn du an deinem Controller mit dem Midikanal 1 Sendest wird das Instrument im ersten Kanal angesprochen, Kanal 2 ist das 2. Instrument, usw.
    Das hat den Vorteil, das alles ziemlich flexibel ist und alles auf einmal geladen wird.

    eine solche Software gibt es z.B. hier - hat allerdings nur 4 Slots in der kostenlosen Version.
    Ich bin inzwischen bei Cubase gelandet und sehr zufrieden (das ist einfach viel flexiebler, wenn du z.B. einen VSTi hast, den du im NAchhinein noch durch einen VST-Effekt jagen willst...)

    Hoffe, ich konnte helfen.

    Grüße,

    key
     
  3. kl

    kl Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    10.09.03
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    700
    Erstellt: 10.07.07   #3
    die idee ist gut, würde evtl. ein günstiges CUBASE SE oder soetwas einsetzten. das ist bezahlbar, und funktioniert
     
  4. keyfreak

    keyfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    7.02.15
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    581
    Erstellt: 10.07.07   #4
    :rolleyes:
    oder die aktuelle keys kaufen...
     
  5. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 10.07.07   #5
    wieso?
    was dadrin?
     
  6. kl

    kl Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    10.09.03
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    700
    Erstellt: 11.07.07   #6
    samplitude 9.0 se

    look HERE
     
Die Seite wird geladen...

mapping