Wah-Pedal Störgeräusche

von riliho, 22.02.07.

  1. riliho

    riliho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 22.02.07   #1
    Hi,
    ich benutze ein Wah CRYBABY CLASSIC (also das mit der Fasel-Spule) und bin mit dem Clean-Sound eigentlich zufrieden. Wenn ich nun bei meinem H&H-Tubeman den Crunchkanal aktiviere, der eigentlich sehr kultiviert eingestellt ist (eigentlich dirty), ist das eingeschaltete Wah deutlich zu hören. Und das auch ohne Pedalbewegungen (Grundrauschen, Grunzen, wie man es auch nennen will).

    Ist das normal? Gibt es vielleicht Wah´s die da besser sind - bessere Abschirmung, Filter, etc.???

    Was sind euer Erfahrungen?

    Grüße
    riliho
     
  2. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 22.02.07   #2


    genau hier liegt der Hund begraben^^. Schalte es doch mal aus...
    Wenn du es nicht bewegst werden auch Frequenzen gefiltert^^
     
  3. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 22.02.07   #3
    also ich hab das mr. crybaby und genau das gleiche prob. gut, das rauschen soll normal sein bei den wahwahs.
    allerdings wenn ich mein jackhammer anmach und dann das pedal in eine bestimmte stellung bring macht es ein lautes *büüüüüüüüüüüüüüp* und ich glaub das ist nicht normal...
     
  4. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 22.02.07   #4
    hmm wenn ich das so lese dann hab ich die Frage falsch verstanden^^.
    sry
     
  5. Rockgitarre

    Rockgitarre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.06
    Zuletzt hier:
    3.10.08
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.07   #5
    Vielleicht besser als einen neuen Thread aufzumachen bzw. ergänzend dazu: Wie bekommt ihr es hin das, wenn man das WahWah nach oben bewegt, die Höhen nicht so ohrenbetäubend laut werden?
     
  6. poppy

    poppy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 22.02.07   #6
    Hast Du's an der Stromversorgung? Falls ja, versuch's mal mit Batterie.
    Ich hatte bei meinem Morley PowerWah ein Störgeräusch - ein Brummen, ausgeschaltet und eingeschaltet noch stärker - trotz Cloks Netzteil. Seit ich beim Wah auf Batterie umgestiegen bin, ist's ruhig. Dafür benutz ich übrigens ein anderes tolles Teil von den Tone Toyern, den «Emergency Power Clip».

    Gruss
    poppy
     
Die Seite wird geladen...

mapping