Warum erst ESP ab 1800€

von Gp_Raven, 22.10.05.

  1. Gp_Raven

    Gp_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 22.10.05   #1
    Warum werden gitarren von ESP erst ab ca 1800€ mit dem ESP logo ausgestatet alle anderen laufen ja unter LTD??
    Ich meine 1200€ ist ne stange geld dafür kann ich ja wohl ein ESP logo verlangen!!
     
  2. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 22.10.05   #2
    Ist doch wohl egal ob da jetzt LTD oder ESP draufsteht, ich finds gut das es LTD gibt, so kann sich auch der kleine Geldbeutel eine "ESP" leisten.
    Ausserdem bekommt man schon für 1500 ne ESP Horizon.

    Bei Jackson zahlst du für ein USA Instrument über 2000€, also finde ich das von ESP gerechtfertigt.

    mfg röhre
     
  3. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 22.10.05   #3
    naja, es ist halt nicht "nur" das Logo...

    Das Gleiche ist bei:

    Fender - Squier
    Gibson - Epiphone
    Musicman - OLP
    PRS - PRS SE
    usw
     
  4. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 22.10.05   #4
    Wobei für auch die LTD Modelle nicht schlechter sind nur weil da nicht ESP drauf steht. Ich hab mich noch nicht so stark mit den beiden Marken beschäftigt, aber ich denke mal das die teueren LTD Gitarren den ESP Modellen nur wenig bis gar nicht nachstehen. Oder irre ich mich?

    Gruz Ape
     
  5. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 22.10.05   #5
    hi!

    von den teuren modellen habe ich kein plan aber die günstigen sind aber wchon qualitativ recht gut verarbeitet da gibbet eigentlich nicht soviel dran zu meckern finde ich !!!



    Gruss darki !
     
  6. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 22.10.05   #6
    Ich kann nur sagen wie der Unterschied von High-end LTD zu Custom ESP ist und dieser ist enorm. Dennoch ist der Unterschied zwischen eine LTD und ESP standard auch deutlich zu erkennen. Viele Leute haben mir dies schon gesagt, aber leider kann ich es selber nicht 100% bestätigen.
     
  7. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 22.10.05   #7
    gibt bei ebay schon neue esps ab 1100€......
     
  8. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 22.10.05   #8
    Der Unterschied von ner LTD-1000er zu ner ESP standard ist schon nicht unerheblich. Kalr sind auch die ESP Deluxe high-end instrumente, aber die "originalen" ESPs klingen einfach noch n stückl fetter und lassen sich besser bespielen (v.a. da liegt ein Unterschied, auf den LTDs tut man sich im Vergleich einfach schwerer).

    Finde die Preise absolut gerechtfertigt. Und ESPs werden in Japan hergestellt, LTDs in Korea!
     
  9. rockWurzel

    rockWurzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    16.03.06
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 22.10.05   #9
    stimmt es, dass gitarren aus korea im allgemeinen n bissl besser sind als aus china oder japan?
     
  10. Hideto

    Hideto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.15
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    241
    Kekse:
    2.582
    Erstellt: 22.10.05   #10
    im allgemeinen sind die Gitarren aus Japan besser als die aus Korea oder China
     
  11. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 22.10.05   #11
    weil das eine ne ltd ist und das andre esp.
     
  12. Gp_Raven

    Gp_Raven Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 22.10.05   #12
    ja das mit dem geld stimmt schon 1800€ ist ein super preis das habe ich ja nie gesagt aber ich finde es nur komisch ist ja alles eine marke.

    was mich aber auch ziemlcih wundert ist das Marc Rizzo (soulfly Giterrist) wine ltd spielt
    der kann sich ja wirklich schon ne esp highend gitarre leisten. oder spielt er die nur aus werbezwecken was mich aber auch wundert soulflay ist ja wohm berühmt also könnte er auch für esp werbung machen.
    was wisst ihr darüber?
     
  13. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 22.10.05   #13
    Nö.

    Das sind 2 mehr oder weniger verschiedene Marken, aus 2 verschiedenen Werken und größtenteils mit 2 verschiedenen Produktsortimenten.

    Man sagt ja auch nich, dass Audi das gleiche wie VW is, nur weil sie im gleichen Konzern sin, ne? ;)

    ESP/Ltd ist halt eine Tochterfirma von ESP. Aber dass das ein- und diesselbe Firma is, kann man definitiv nicht sagen...dafür gibts zuviele Unterschiede.
     
  14. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 22.10.05   #14
    Kennt einer von Euch eigentlich die Marke Edwards?

    Nen Bekannter von mir hat ne Horizon, und ich kann, im Gegensatz zu meiner "echten" Horizon, bis auf das fehlende Binding und den Aufdruck "Seymour Duncan" auf den Humbuckern keinen Unterschied erkennen oder gar erhören.

    Hat zwar nen geschraubten Hals, aber ne KH spielt sich dagegen wie ein Knüppel.

    Seltsam. Ich glaub, ich schwatz ihm das Ding ab.
     
  15. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 22.10.05   #15
    Edwards ist eine "Billigmarke" von ESp so wie LTD und stellt sehr gute Kopien her. Sind aber jetzt neu nur noch in Japan ehrhältlich!
    MFG
    Simon
     
  16. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 22.10.05   #16
    Hmmm. Das "Billigmarke" scheint sich aber wirklich nur auf den Preis zu beschränken!

    Heut abend noch ist die Edwards mein.

    Scheißegal, was auf der Kopfplatte steht - das Ding kickt!
     
  17. Gp_Raven

    Gp_Raven Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 22.10.05   #17
    heist das jetzt unteranderem das man guten gewissens eine ltd kaufen kann oder ist es etz doch zu empfehlen ne Esp zu nehmen?
     
  18. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 22.10.05   #18
    Bis zur 400er serie kann man LTDs empfehlen, die teuren 1000er für 1200€ lohnen sich nicht. Zur 400er keine Aufwertung mehr außer der Optik, und zu ner "echten" ESP isses da auch nemmer weit...



    Edwards war früher das was heute LTD deluxe ist. Das drunter war afaik Grass Roots. Kenne die Explorer von denen seid letzter Woche samstag und sooo hammer fand ich die jetzt net für den Preis (800€).
     
  19. Fiebertraum

    Fiebertraum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    12.06.14
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.05   #19
    Ich hab mir vor ca einem 1/2 Jahr eine ESP EX gekauft, also aus der ESP Standart Serie (made in Japan). Gezahlt habe ich mit Koffer 1400,- € da die Gitarre leichte Lackkratzer hat (regulär 1500,-€). Das ist schon 'ne gute Gitarre, der Nachbau von LTD hat eigentlich nur die Optik gemein (kostet dafür aber auch nur ein 1/4). Andere LTD Modelle (bspw. aus der "Deluxe" Serie) sind umgefähr vergleichbar mit der Standart-Serie von ESP, nur finde ich die Verarbeitung besser. Ich kann keine direkten Fakten nennen, nur füllt sich eine ESP einfach "flüßiger" an. Man hat sie in der Hand und fühlt sich gleich damit wohl, auch mit 'ner EX!

    Nachtrag: Ein Blick auf die ESP Seite zeigte mir das es ja 4 versch. Modelle von der LTD-EX gibt. Mein Beitrag war auf die EX-50 gemünzt. Die 400er unterscheiden sich in der Tat nur in wenigen Details.
     
  20. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 23.10.05   #20
    also wenn ich schon höre "ja es ist ja jetzt für mich kein großer unterschied zwischen den ltds und den richtigen esps",scheisse,greift euch mal an den kopf!!:mad:
    nimmt mal ne originale und das 400/1000 pendant dazu...wenn ihr keinen unterschied merkt tut's auch ne 50er für euch....
     
Die Seite wird geladen...

mapping