Warum hat Brandon Boyd so ein komisches Mikro

von BassShuttle, 27.06.07.

  1. BassShuttle

    BassShuttle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.06
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    842
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    919
    Erstellt: 27.06.07   #1
    Weiß eienr wieso Brandon Boyd so ein komsichen Mikrofon hat. Er hat das Kabel ziemlich komisch fest gemacht!

    Gruß
    BassShuttle

    PS: Wollte keinen neuen Thread deshalb aufmachen und hab deswegen diesen hier ausgegraben!
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 28.06.07   #2
    ... was ich aber hiermit gemacht habe, weil die Frage so gar nicht in das alte Thema von 2004 passte. Mal gesehen von der Person, um die es geht.

    Auf den ersten Blick hat er ganz normales Mikro. Mit etwas Fantasie bilde ich mir ein zu erkennen, dass er das Mikro mit Tape umklebt hat - aber seltsamerweise nur den "Griffteil" - was null Auswirkungen auf den Sound hätte. Vielleicht schwitzen seine Hände arg und er will damit verhindern, dass es glitscht. Oder er hat Angst vor Bakterien und schützt seine Hände so vor Fremdkörpern...:)

    Wie wär es mit einem Link zu einem gut sichtbaren Beispiel?
     
  3. BassShuttle

    BassShuttle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.06
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    842
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    919
    Erstellt: 02.07.07   #3
    Bilder des Sängers / Mirkofones:

    http://www.mtv.com/shared/promoimages/bands/i/incubus/061211 _update/281x211.jpg

    http://www.mediatag.info/meta_panel/images/news/news_1160150508main.jpg

    http://i17.photobucket.com/albums/b91/pistola3031/288835510_l.jpg

    Gruß
    BassShuttle
     
  4. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 02.07.07   #4
    Vielleicht ist er einfach ein Roger Daltrey Fan? *g*
    Ich hab sie ja auch letztens mal wieder live gesehen, aber mir ist auch kein vernünftiger Grund dafür eingefallen. Ich selber mag es das Kabel ein bisschen mit hochzunehmen, weil dann das Mic hinten nicht sofort runtergezogen wird, aber hier wird dieser Effekt ja eher verstärkt, denn beseitigt.
     
  5. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 02.07.07   #5
    ... hm - auf den Fotos kann ich noch weniger erkennen, außer, dass das Kabel irgendwie "absteht".

    Alles in allem würde ich aber sagen, dass es in erster Linie praktische oder optische Gründe hat und keine Soundgründe... denn die Membran und der gesamte Mikrokopf sind ja unbehelligt vom "pimp up"
     
  6. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 02.07.07   #6
    ich denke er macht es, damit das kabel hält. wenn man es antaped, kann es nicht rausflutschen. dann kann man drauflatschen, das micro rumschleudern oder auch mal xlr-kabel nehmen, an denen die kleinen halte-dingsis schon nicht mehr richtig halten...

    ich tape mir auch kabel in die gitarrenbuchse damit das nicht rausploppen kann. ist mir noch nie passiert - aber könnte ja...!
     
Die Seite wird geladen...

mapping