Was bedeutet das?

  • Ersteller Metalhead1987
  • Erstellt am
M
Metalhead1987
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.10.06
Registriert
10.08.04
Beiträge
90
Kekse
0
Ort
Großräschen
h D A E D' E' G C d F a F'
1:-2-|-2-|-0-|-0-|---|---|-3-|---|-3-|----|-0-|-1-|
2:-3-|-3-|-2-|-0-|-7-|-9-|-3-|-5-|-1-|-10-|-1-|-1-|
3:-4-|-2-|-2-|-1-|-7-|-9-|-4-|-5-|-2-|-10-|-2-|-2-|
4:-4-|-0-|-2-|-2-|-7-|-9-|-5-|-5-|-0-|-10-|-2-|-3-|
5:-2-|---|-0-|-2-|-5-|-7-|-5-|-3-|---|-8--|-0-|-3-|
6:---|---|---|-0-|---|---|-3-|---|---|----|---|-1-|

Was wird hier gespielt?Was bedeutet das?
 
Eigenschaft
 
T
thunderpussy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.12.04
Registriert
27.09.04
Beiträge
24
Kekse
0
geheime zeichen aus einer anderen welt - das ist der dna code einer extraterrestrischen intelligenz... :twisted:
 
Shagrat
Shagrat
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.09.07
Registriert
13.06.04
Beiträge
563
Kekse
67
Ort
Schweiz
thunderpussy schrieb:
geheime zeichen aus einer anderen welt - das ist der dna code einer extraterrestrischen intelligenz... :twisted:


erst 5 Posts und schon am spammen..... :cool:
 
T
thunderpussy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.12.04
Registriert
27.09.04
Beiträge
24
Kekse
0
tja shagrat - mir ist eben fad weil ich noch keine gitarre habe und muss deshalb in musiker-board.de abhängen. :mad:
 
Havoc
Havoc
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.09
Registriert
29.12.03
Beiträge
206
Kekse
40
Ort
Köln
Metalhead1987 schrieb:
Was wird hier gespielt?Was bedeutet das?

Da das Forum die Formatierung gefressen hat, sieht das ganze ziemlich unübersichtlich aus, aber ich nehme an, du hast das noch irgendwo in vernünftiger optischer Form.

Das sind wohl Griffdiagramme, denn hintereinander weg gespielt klingen die Akkorde nach keinem mir bekannten Lied =)

Erklärung: In der ersten Zeile (h D A E D' E' G C d F a F') stehen die Akkordnamen (Großgeschriebene sind Dur-, kleingeschriebene Moll-Akkorde, und die ' markieren alternative Arten, den Akkord zu greifen).
In der ersten Spalte stehen die Saiten (1-6), d.h. von der dünnsten und höchsten die e-Saite über H, G, D, A zur dicksten und tiefsten E-Saite.
=> Achtung! Meistens stimmt diese Anordnung (e, H, G, D, A , E), da es jedoch auch Tablaturen gibt, die für tiefergestimmte Gitarren ausgelegt sind, wird normalerweise nicht 1-6, sondern eben e-E oder e-D oder wasweißich geschrieben.

Die Zahlen geben an, in welchem Bund die Saite gegriffen werden muss. D-Dur kannst du zB so greifen: 2. Bund der hohen e-Saite, dritter Bund der H-Saite, zweiter Bund der G-Saite. Anschlagen musst du dann die drei und zusätzlich noch die D-Saite (hier markiert durch die Null). Saiten, bei denen nichts steht, werden nicht angeschlagen.
Es kommt aber auch schonmal vor, dass ein "x" Saiten markiert, die nicht angeschlagen werden.


Und thunderpussy und Shagrat, ihr solltet vielleicht was arbeiten gehen, dann habt ihr auch keine Langeweile ;p
 
Shagrat
Shagrat
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.09.07
Registriert
13.06.04
Beiträge
563
Kekse
67
Ort
Schweiz
thunderpussy schrieb:
tja shagrat - mir ist eben fad weil ich noch keine gitarre habe und muss deshalb in musiker-board.de abhängen. :mad:


oh.... arme thunderpussy.... :D :great:
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben