Was bringt ein AD Wandler?

von Savia Fulton, 24.09.06.

  1. Savia Fulton

    Savia Fulton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.06
    Zuletzt hier:
    17.06.08
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.06   #1
    Guten Tag,
    Ich habe eine sehr interessante Frage....also:
    Wenn man sich ein Spl Track One besorgt...kann man den mit so nem Wandler https://www.thomann.de/de/spl_2496_ad_wandler.htm aufrüsten

    Jetzt meine Frage...wozu ist dieser Wandler?, ersetzt er eventuell die Soundkarte?
     
  2. mhz

    mhz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.06   #2
    Sofern du einen S/P Dif Eingang am Rechner hast : ja !
     
  3. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 24.09.06   #3
    Ne, es geht ansich nur darum, das Signal bereits beim Verlassen des SPL digital vorliegen zu haben. Der Hintergedanke ist wohl ein möglichst hochwertiger Wandler.
    Die Audiohardware muss dann eben über einen entsprechenden Eingang verfügen, hier halt SPDIF (RCA oder optisch).

    Ob das Sinn macht muss man im Einzelfall abwägen. Der Wandler selber würde mich nicht überzeugen - wenn man derartiges Equipment einsetzt, ist die restliche Hardware auf einem ähnlichen Niveau, ob da diese Wandlereinheit noch groß was bringt, bezweifle ich.
     
  4. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 24.09.06   #4
    Sorry, aber die Aussage ist falsch. Zumindest, wenn sie sich auf die Soundkarte bezieht. Denn das ist dieser Digitalausgang definitiv nicht. ;)
     
  5. mhz

    mhz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.06   #5
    Versteh nicht ganz was du meinst.
    Oki, ein S/P Dif Eingang am Rechner setzt natürlich eine Onboard Soundkarte vorraus,
    war es das was du meinst ?
     
  6. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 24.09.06   #6
    Na ist doch ganz einfach ;):

    Ein A/D-Wandler ist von sich aus doch noch keine Soundkarte. Der A/D-Wandler in diesem Fall wandelt nur das Signal des SPL und gibt es in digitaler Form aus - mehr nicht!
    Das ist vergleichbar mit den gängigen 8-fach Preamps, die eben acht eingehende analoge Signale digitalisieren und dann meist digital per ADAT ausgeben - deshalb sind sie aber noch keine Soundkarten.

    Einfach gesagt: der Datenstrom funktioniert hier nur in eine Richtung.

    Es ist natürlich generell sinnvoll, einen digital Ein- und Ausgang an einem Outboardgerät zu haben. So lässt sich das Gerät später bequem beim Mixdown einbinden, ohne zusätzliche AD-DA Wandlung.


    Mit Onboard hat das übrigens auch nix zu tun :)
     
  7. mhz

    mhz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.06   #7
    Du hast mich falsch verstanden : ich versteh ganz genau wo der unterschied zwischen AD Wandler und Soundkarte liegt ;) .

    Also noch mal : WENN er einen S/P Dif Eingang am Rechner hat, dann HAT er auch eine
    Onboard Soundkarte. Und sofern er nur dieses eine Signal vom Track One aufnehmen will, dann braucht er sich NICHT zwingend eine soundkarte hinzuzukaufen.

    Na ja, vielleicht war ich etwas zu kurz angebunden und habe undeutlich formuliert...
     
  8. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 24.09.06   #8
    Hehe, ok, so bin ich schon eher deiner Meinung, es sah nur so aus als ob du dich mit

    auf die eigentliche Frage

    beziehst.

    Und es geht ja darum, ob der AD-Wandler eine Soundkarte "ersetzt", daher schien mir deine Antwort etwas abwegig ;)

    Aber warum du mit SPDIF immer eine Onboard-Soundkarte in Verbindung bringst würde mich jetzt immer noch interessieren :confused:
     
  9. mhz

    mhz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.06   #9
    Na ja , ich bin mal davon ausgegangen, daß sein computer eine onboard soundkarte hat
    (möglicherweise mit S/P Dif Eingang). Und ich habe es so verstanden, als interessiere er sich nur für den AD Wandler, weil er eben nicht noch ne extra soundkarte kaufen will.
     
  10. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 24.09.06   #10
    Ja gut, aber zwischen SPDIF und Onboard besteht doch absolut kein Zusammenhang...den haben Onboardsoundchips (in aller Regel wird es wohl der AC 97 sein) eigentlich nicht.
     
  11. mhz

    mhz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.06   #11
    Ok, wenn er keinen SP Dif Eingang hat an seiner onboard soundkarte, dann bringt ihm wohl dieser AD Wandler rein garnichts, und somit ist dieser Wandler für ihn keine Alternative zu einer neuen soundkarte

    Möglicherweise haben wir ein kleines Kommunikationsproblem :rolleyes:
    Belassen wir es einfach dabei ;)
     
  12. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 24.09.06   #12
    Ahhh...schon wieder :D
    Für SPDIF brauchts keine Onboardkarte, im Gegenzug haben Onboardkarten idR kein SPDIF

    Dieses kleine Details war mein "Problem" ;)

    Aber ich denke wir haben so oder so inzwischen alle Klarheiten beseitigt :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping