Was für Effekte liegen hier drauf...?

von Tim, 22.10.20.

Sponsored by
QSC
  1. Tim

    Tim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.14
    Zuletzt hier:
    23.11.20
    Beiträge:
    1.368
    Kekse:
    1.303
    Erstellt: 22.10.20   #1
    Hallo,

    ich bin wieder auf diese alte Aufnahme gestoßen, weil ich selbst gerade den Song covere, aber der Hall in der Originalversion ist echt krass, ist das einfach nur ein sehr starker Hall der da drauf liegt oder noch viel mehr andere Effekte?


    Grüße
    Tim
     
  2. Zelo01

    Zelo01 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.01.15
    Zuletzt hier:
    26.11.20
    Beiträge:
    1.969
    Kekse:
    5.780
    Erstellt: 22.10.20   #2
    Hi:hat:

    Meinst du auf der Stimme?
    Also für George Michael Verhältnisse find ich das ausgesprochen wenig Hall:D Ich hör ab und an noch ein Delay, aber nur auf einzelnen Worten.

    Feinheiten sind hier schwer raus zu hören, da das Publikum so ziemlich alles übertönt.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    26.11.20
    Beiträge:
    8.064
    Ort:
    Blauen
    Kekse:
    19.183
    Erstellt: 22.10.20   #3
    Das Delay geht durch. Von Start to Finish. In den dichteren Passagen ist es nur nicht so deutlich zu hören.

    Ich würde es mit einem kleinen Raum versuchen, der anschliessend in ein Delay geht.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Tim

    Tim Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.14
    Zuletzt hier:
    23.11.20
    Beiträge:
    1.368
    Kekse:
    1.303
    Erstellt: 22.10.20   #4
    Danke, schon interessant was die damals da so gemacht haben.
    Es wirkt irgendwie alles sehr stimmig und rund, die Stimme ist perfekt in den Mix integriert, so gut bekomme ich das mit Cubase LE AI Elements 7 nicht mal ansatzweise hin. :o
     
  5. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    26.11.20
    Beiträge:
    10.184
    Kekse:
    20.814
    Erstellt: 24.10.20   #5
    Genau daran wird's liegen
     
  6. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    26.11.20
    Beiträge:
    15.900
    Kekse:
    45.716
    Erstellt: 24.10.20   #6
    Bei den markanten Delays würde ich auf Ursa Major Spacestation (SST-282) tippen.
    Der Hall dürfte vom Lexicon 224 sein. Der Track ist in etwa zeitgleich mit Careless Whisper und da wurde letzteres eingesetzt, afaik. (wurde hier mal als „isolated vocals“ gepostet)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
mapping