was für ein kopfhörer!?!?

  • Ersteller monkeydudechris
  • Erstellt am
M

monkeydudechris

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.09
Mitglied seit
11.11.05
Beiträge
118
Kekse
0
hey leute,

da mir gerade eben mein mein alter "amateur-kopfhörer'" kaputt geganegn ist, stelle ich mir die frage, was fürn kopfhörer ich mir jetzt holen sollte!
ich würde mir gerne gleich son kopfhörer holen, welches sich auch wirklich gut für recording und mischen eignet! sollte ich mir lieber einen geschlossenen oder haloffenen kaufen? ich dachte so an das akg k-241, bloß habe ich zweifel ob sich bei einer aufnahme einer akustikgitarre mit einem mikrofon evt. akustische signale vom kopfhörer gleich mitaufnehme...
oder nehme ich diesen begriff "halboffen" viel zu ernst?

gruß
 
G

Gast 23432

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.16
Mitglied seit
24.10.05
Beiträge
30.527
Kekse
150.146
topo

topo

HCA Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
17.04.21
Mitglied seit
05.07.04
Beiträge
8.583
Kekse
26.847
Ort
Frankfurt a.M.
Ich mische inzwischen so gut wie gar nicht mehr via Kopfhörer.

Höchstens Schneiden und und Fades mache ich damit. D.h. also das Zurechtrücken des Rohmaterials. Mehr nicht mehr.

Bei meiner Arbeitsweise/Hörweise war das Arbeiten mit Kopfhörer doch dann kontraproduktiv, da ich vieles, was auf dem Kopfhörer perfekt klang, auf Boxen gewaltig nachbearbeiten musste.

Wen es interessiert, dem kann ich mal von 1995 einen instrumentalen Cover Song als MP3 schicken, der nur via Kopfhörer gemacht ist.



Topo :cool:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben