Was haltet ihr von dem Harley Benton HBB200BK

von [TM]Mark, 18.04.06.

  1. [TM]Mark

    [TM]Mark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 18.04.06   #1
  2. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 18.04.06   #2
  3. [TM]Mark

    [TM]Mark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 18.04.06   #3
    Danke!!!!
     
  4. [TM]Mark

    [TM]Mark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 19.04.06   #4
  5. Spawn_Ric

    Spawn_Ric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.05
    Zuletzt hier:
    30.08.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    409
    Erstellt: 19.04.06   #5
    Sollte sein Geld wert sein und ist mit Sicherheit ein ordentlicher Weg in die große Bass Welt. Über den Bass hast du dich sicherlich schon erkundigt, der soll ganz ok sein. Der Verstärker ist es auch, den hat eine Freundin von mir, als Übungsverstärker ganz ok, für die Bandprobe aber nicht zu gebrauchen.
     
  6. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 19.04.06   #6
    oh ja! bei dem bass hätt ich paar zweifel, wegen rauschen bei 2 single coils, aber der verstärker tut seinen dienst. er klingt zwar nich umwerfend, aber hey! für zuhause is der toll. und auch für diverse vorspiel LKs im Musikunterricht immer gut - wenn der lehrer ruhe haben will einfach mal aufgedreht und die saiten angeschlagen - und alle sind ruhig.
    also: kaufen!
     
  7. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 20.04.06   #7
    Single Coils müssen doch nicht zwangsweise rauschen, schon gar nicht bei passiver Elektronik. Aber wahrscheinlich meinst du eher die Brummeinstreuungen, unter denen SC immer leiden. Ansonsten stimme ich dir zu, zu dem Preis kann man nicht viel falsch machen. Als Übeverstärker für zuhause ist der Amp allemal zu gebrauchen.
     
  8. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 20.04.06   #8
    Ich hab einen Equivalenten Verstärker...weil den gibt es von X Labeln!!!
    Und ich kann nur sagen.....für zu Hause kein Problem, aber guter Sound (auch bei geringer Leistung) geht anders, und selbst für kleine Club-Gigs ist das Ding zu .....Drucklos (will nicht sagen Leise)....
     
  9. [TM]Mark

    [TM]Mark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 20.04.06   #9
    OK danke, habe mich schon erkundigt, ja , wollte mir hier nur nochmal meinungen einholen, und werde warscheindlich zuschnappen wenn ich das nötige geld habe(Dauert nicht mehr lange!)

    Danke jedenfalls, man freue ich mich schon :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping