Was ist dieses highGain?

von hasenfreund, 15.08.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hasenfreund

    hasenfreund Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.05
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.05   #1
    Forum,
    ich nutzte auch die SUFU, aber ohne Erfolg.

    Was ist dieses High Gain? Einfach überzerrte Gitarren? Wer nutzt solches HighGain und wo hört man ein solches High Gain? sind damit überverzerrte Rythmusgitarren oder Leadgitarren gemeint? In welchen Musikstilen benötigt man sowas? Gibts da ev. irgendwo Soundsamples?
    Danke allen
     
  2. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 15.08.05   #2
    High Gain ist einfach eine hohe Verzerrung.
    Typische High-Gain-Amps sind z.B. Engl Fireball/Powerball, Peavey 5150, Mesa Rectifier...

    Wo man es hört ? Bei den meissten Metalbands.
     
  3. EpiphoneSG

    EpiphoneSG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 15.08.05   #3
    High gain ist absolute Verzerrung bis zum Anschlag, einfach ne Hyperverzerrung. Hör dir mal Zakk Wylde oder Assibands wie Slipknot oder Linkin Park an...
     
  4. hasenfreund

    hasenfreund Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.05
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.05   #4
    Danke euch für die Antworten. So etwas hab ich mir auch gedacht... :D:great:
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 15.08.05   #5
    auuu. das tut echt weh. ob man linkinpark mag oder nicht...aber der spielt net voll aufgerissen. der hat das gainpoti grad mal zur hälfte offen.......schonmal nen rectifier gespielt?? dann müsstest du wissen, was der für extreme gainkapazitäten hat und wie der voll aufgerissen klingt
     
  6. Lombardo

    Lombardo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.05
    Zuletzt hier:
    9.03.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Dorsten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 15.08.05   #6
    Hallo
    dieser komentar war doch wohl äußerst Überflüssig oder?
     
  7. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 15.08.05   #7
    Also ich geb ihm voll und ganz recht
     
  8. NicoTiN

    NicoTiN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    105
    Kekse:
    2.607
    Erstellt: 15.08.05   #8
    wieso? Assiband... Assi is normalerweise die Abkürzung für Assistent...
    Er meinte sicher nicht asi --> asozial ^^ sonst hätt er das doch geschrieben

    (Achtung Ironie ^^)
     
  9. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 15.08.05   #9
    HiGain ist die absolute Hyperverzerrung? lol...

    Das was Linkin Park spielt kann man aber durchaus als HiGain bezeichnen. Ja, der Gain Poti ist vielleicht nur halb auf, aber damit kommt man im 3. Kanal durchaus in HiGain Regionen.

    Nebenbei: Ob man Linkin Park jetzt mag oder nicht, ungefragt und unnötig provozierend mit Beleidigungen um sich zu werfen ist sicher eher gemeinschaftsfremd (asozial) als Musik zu machen...
     
  10. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 15.08.05   #10
    Der Linkin-Park-Sound ist IMHO wirklich nicht so der monströse High-Gain-Sound. Suffocation oder die ganzen extremen Death-Metal-Bands fahren WESENTLICH mehr Gain.
     
  11. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 15.08.05   #11
    Six feet under auf der graveyard classics! :eek: :eek:
    pervers!
     
  12. BiFi

    BiFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    22.05.06
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 15.08.05   #12

    Dennoch ist eine Bombe weiterhin ein Bombe auch wenns Atombomben gibt
     
  13. Körk

    Körk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    700
    Ort:
    nrw
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    155
    Erstellt: 15.08.05   #13
    High Gain bei nem verstärker ist so, wie 12.000 Umdrehungen bei na Honda Fireblade :)

    Hoffe ich konnte dir mit diesem simplen Beispiel deutlich machen, was High Gain ist :D
     
  14. delirious

    delirious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 15.08.05   #14
    Ich find die Graceyard jetzt nicht soooo krass, aber man hört den Unterschied zu AC/DC und Hendrix. :D
     
  15. AC/DC-Malcolm

    AC/DC-Malcolm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.05
    Zuletzt hier:
    6.05.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Stetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 15.08.05   #15
    Ich kann dir nur zustimmen mit den "Assibands" !! Ich finde, diese Bands kann man nicht direkt als Musik einordnen !

    Bluesrock rulez !!
     
  16. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 15.08.05   #16
    [sarkasmus]


    INTOLLERANZ ROCKT GEWALTIG
    :great: :great: :rock: :rock: :rock: :cool:


    [/sarkasmus]
     
  17. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 15.08.05   #17

    es iss auch musik, und ob dus glaubst oder nich, die jungs hams drauf, ob dir der stil nun gefällt oder nicht, iss doch egal. ich sag ja auch nich das deine besoffenen bluesrocker dauernd danebengreifen und das tempo nich halten können... (keine angst, ich mag blues auch...)
    der punkt meiner aussage iss einfach der, dass man die ergebnisse mancher richtungen teilweise eben mehr subjektiv sehen muss. und positive ergebnisse kann man, wenn dus auch nicht glaubst, auch im chart-pop bereich feststellen.
    der horizont machcher menschen ist ein kreis mit dem radius 0. und das nennen sie ehren standpunkt.
     
  18. Guns N' Roses

    Guns N' Roses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    900
    Ort:
    48° 20′ 15″ N; 14° 19′ 3″ E
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    277
    Erstellt: 15.08.05   #18
    wie schon gesagt...

    Man muss eben auch "anderes" tollerieren.

    Ich bin auch nicht der Fan von solchen Bands, aber deswegen muss ich ja nich drüber lästern... :screwy:

    Ich mein wenn mich einer anmotzt wegen GnR dann werd ich auch bös, weil sich die meisten nich auskennen... und was lernen wir immer: Was du nicht willst das man dir tut, das füg auch keinem andern zu! :D

    Gott hat gesprochen. Nun geht hinab und verkündet die Botschaft :great: :D
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping