Was ist dieses Schmuckstück wohl wert?

von Plux, 15.09.05.

  1. Plux

    Plux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 15.09.05   #1
  2. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 15.09.05   #2
    Hol die doch lieber eine Röhrenorgel...L-100, M-100, M-3 oder so...klingen besser!!!
     
  3. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 15.09.05   #3
    Ich will ja jetzt keine Rechtsberatung betreiben, daher kann ich auch nicht konkret werden, aber nach Maßgabe der am Versicherungsmarkt üblichen Bedingungswerke zur Hausratversicherung, ersetzen die Versicherer generell den NEUWERT (= Wiederbeschaffungswert eines Gerätes gleicher Art und Güte zum Neupreis), vorausgesetzt, es handelt sich um einen zumindest dem Grunde nach ersatzpflichtigen Schadenfall.

    Zudem gilt i.d.R. das Prinzip der fiktiven Schadenabrechnung; um an das Geld des Versicherers zu kommen bräuchtest Du nicht zwingend das gleiche Gerät wiederzubeschaffen.

    Weshalb fragst Du da nach dem Zeitwert? Du müßtest dem Versicherer gegenüber vielmehr den Wertnachweis zum Neupreis erbringen.
     
  4. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 15.09.05   #4
    WOW!

    Aktuelles Gebot liegt über 500 EUR!!!

    Viel zu viel meiner Meinung nach...

    Schönen Gruß Martin
     
Die Seite wird geladen...

mapping