Was ist/tut eine DI-Box?

von metal-basser, 21.04.08.

  1. metal-basser

    metal-basser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    16.01.11
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.08   #1
    Hallo,
    ich weiß nich ob das jetzt das richtige unterforum ist, wenn nicht bitte ein mod ins richtige verschieben!!
    so jetzt zum eigentlichen thema. ich hab hier im forum schon n bissl die sufu gequält, aber nichts gefunden. also was ist eine di-box bzw. was tut sie?
    was ist der unterschied zwischen aktiven und passiven di-boxen?
    würde mich freuen, wenn mir jemand von euch n bissl was dazu sagen könnte!
    mfg metal-basser
     
  2. Cix

    Cix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    13.03.10
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    168
    Erstellt: 21.04.08   #2
    eine DI-Box wird dazu benutzt, das bassignal vor dem verstärker abzugreifen und in die PA zu schicken. diese methode wird häufig alleine benutzt, manchmal wird aber auch das DI-signal mit dem signal eines mikrofons vor der Box gemischt.

    eine passive DI-box braucht keinen strom, eine aktive ja, mehr weiß ich nich ^^

    eine ausführlichere (und kompliziertere) Beschreibung gibts natürlich bei wikipedia.
     
  3. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
  4. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 24.04.08   #4
    Sorry, das kann ich nciht so stehen lassen.
    Ansonsten müsste der Wiki Link ja genug sagen :D

    Eine Di Box dient (wie man bei wiki nachlesen kann) dazu ein signal symmetrisch zu machen. Ein symmetrisches signal ist störunanfällig und kann somit lange kabelwege überwinden.
    Speziell in dem falle von der DI box bis zum mischpult.
    Bei nem klinkekabel würden hier nur störgeräusche auftreten!

    Wohin diese Box kommt, ist also völlig irrelevant.
    Die meissten Bass Topteile haben so eine DI Box bereits intregriert.
    Hier greift sie z.B. nach dem Preamp und Effektweg ab.
    Wie von Cix erwähnt kann man die DI-Box auch vor den Amp tun, so hat man auf der PA aber nur den reinen bass sound ohne amp, effekte und co.
    Es gibt auch DI boxen für extrem hohe Lasten, wie z.B. eine Box. Die wird dann einfach an den ausgang der endstufe gepackt. Vorteil ist, das hier auch der endstufensound, und durch die impedanz sogar etwas vom boxensound auf dem DI-Signal liegt!
    wirklich sinvoll ist das nur bei vollröhrenamps oder bei amps ohne di out und paralelem effektweg! (bei seriellen kommt die einfach hinter das letzte gerät)
     
  5. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.212
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 24.04.08   #5
    ... ich auch nicht :D Sorry Cervin ;)
    bei einem Vollröhrenamp ist eine entsprechend belastbare DI-Box NOTWENDIG, wenn ein reines DI-Signal abgegriffen werden soll. Vollröhrenverstärker BRAUCHEN Last am Boxenausgang, sonst gehen sie in die Wicken...

    Ergänzung: Viele (gute) Mischermänner wollen lieber ein reines DI-Signal, da sie es besser in den Bandgesamtsound der Fraont einbringen können als das DI-Signal des Preamps. Deswegen wird das Signal oft in der DI-Box gesplittet, 1 ins Pult, 1 in Amp. (U.U. wird der Amp dann extra zusätzlich mikrofoniert und dann zugemischt).
    Bei kurzen Signalwegen ist die DI-Box nicht notwendig.
     
  6. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 25.04.08   #6
    Das hab ich auch nei so geschrieben. man kann diese DI boxen zwischen amp und box schalten. die box bleibt so trotzdem an. Ich hab noch überlegt das extra zu schreiben, aber im enddefekt war mir klar, das jeder der es braucht das auch weiß ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping