Was muss man beim Übersetzen von Songtexten beachten?

  • Ersteller wolf999
  • Erstellt am
wolf999
wolf999
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.12.18
Registriert
08.07.07
Beiträge
23
Kekse
75
Ort
meist in Spanien
Hallo,

weiß jemand wie das rechtlich bei der Übersetzung von Songtexten in die deutsche Sprache abläuft.

  1. Läuft dann die Übersetzung unter Coverversion?
  2. Braucht man für die Veröffentlichung des übersetzten deutschen Songs eine Genehmigung vom englischen Songwriter/Urheber?
  3. Wenn ja, an wen wendet man sich denn da, um die Genehmigung zu erhalten, an den Songwriter, das Label oder an wen sonst?
  4. Wie sieht das denn mit den Einnahmen aus; wie werden die üblicherweise bei einer Übersetzung aufgeteilt?

Danke für Eure Mühe
 
Eigenschaft
 
ambee
ambee
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
27.05.21
Registriert
20.03.06
Beiträge
3.727
Kekse
24.702
  1. nein, die werden als neues werk angemeldet
  2. ja
  3. ich würde mich zuerst an den verlag wenden, dann an den urheber. labels haben damit nichts zu tun.
  4. vermutlich wollen sie die vollen verwertungsrechte am werk. je nachdem mit was für einem erlös zu rechnen ist kann man natürlich handeln. aus dem selben grund kann es sein dass sie dich einfach ignorieren, wenn keine nennenswerten einnahmen zu erwarten sind.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben