was passiert wenn ich die pickups höher schraube

von double, 19.12.04.

  1. double

    double Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 19.12.04   #1
    hi leute,

    hab in meiner pacifica 604w den humbucker höher geschraubt um mehr output zu kriegen,


    beeinflusst das das schwingverhalten der saiten in irgend einer art negativ??
     
  2. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 06.01.05   #2
    Je nach Art des Pickups kann das passieren, ja...
     
  3. Child Stringdom

    Child Stringdom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Tieringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #3
    Die Lautstärke erhöht sich, wenn der Abstand von der Saite zum Abnehmer verkleinert wird. Bei zu geringem Abstand führt es zu Übersteuerungen und Brummen der Saite. Außerdem wird das Schwingungsverhalten der Saite durch das Magnetfeld des Abnehmers beeinflusst.
    Umgekehrt führt die Vergrößerung des Abstandes zu einem durchsichtigerem klang mit wenig Übersteuerung, allerdings auch zu einer Betonung der hohen Frequenzen und geringerer Lautstärke.
    Einfach ein bisschen rumprobieren bis man die richtige Kombination gefunden hat :great:
     
  4. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 06.01.05   #4
    Und der Sound verändert sich. Je näher der Pickup an die Saiten kommt, desto weniger Definiton hat er. Umgekehrt klingt er dünner bzw. transparenter je größer der Abstand ist. Wenn's matscht, dann hast Du ihn zu hoch gedreht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping