was spiel ich zu akkorde?

von TheFloH, 19.01.06.

  1. TheFloH

    TheFloH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    29.07.16
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    337
    Erstellt: 19.01.06   #1
    hallo zusammen!
    hab mich grad mal hier angemeldet und hab auch schon die erste frage :confused:

    also ich habe bass angefangen. versuchs mir selber bei zu bringen also ohne lehrer. hab so en buch wo ich übungen draus gemacht hab aber irgendwan wurde es mir zu doof ^^.
    jetzt spiel ich ab und zu mit freunden zusammen. da wir so ein liederbuch haben wo die gitarrengriffe drüber stehen weiß ich nie genau was ich zu welchem griff spielen kann. deswegen spiel ich immer nur den grundton. aber wie ihr sicher wisst kann das ziemlich langweilig werden. also meine frage: wie geht das???:confused::)
    muss ich die griffe auch lernen? gibt es irgend eine regel? oder wenn ich z.B. die akkorde E-dur, C#-moll und H-dur hab gibt es da töne die zu allem gleich gut passt?

    ich hoffe ihr wisst was ich meine und freu mich auf eure antwort.

    Mfg TheFloH :)
     
  2. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 19.01.06   #2
    Du hast in einem Akkord min. 3 Töne, den Grundton, den du da siehst, die terz,(der 3 Ton) und die Quinte (der 5) plus eventuell irgendwelche akkorderweiterungen (maj7 oder so)
    Das heißt die könntest du dir z.B. von deinem Freund sagen/zeigen lassen. (weißt du, wo auf dem Griffbrett die Noten liegen???
    Ansonsten wäre es auch gut, die Skalen zu lernen, die Dur skala und Moll Skala zu können bringt einen schonmal weiter und das gute an Bass und Gitarre ist, dass wenn du die SChrittfolge/bzw Fingerfolge einer Skala kennst du suie überall spielen kannst, ohne die anderen NOten der SKala zu wissen, je nachdem ob du mit Noten lernst oder nich...

    http://www.justchords.com/theory/index.html

    KAnnst dich da ja schonmal umschauen :)
     
  3. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 19.01.06   #3
    wie schon mein vorredner gesagt hat nur vielleicht an einem beispiel::o

    gitarre spielt E-moll
    -0-
    -0-
    -0-
    -2-
    -2-
    -0-

    dazu passen prinzipliel die drei "tiefsten" töne:

    ------------------
    -----2------------
    ---2---2---7---7--
    -0-------0---7----
    (die 7 ist je das gleiche wie die 2 eine saite höher)... damit kannst du schon ne menge machen.

    für die übergänge zwischen akkorden machst du am besten was mit halb und ganztonschritten (1 bund ist jeweils ein halber ton) z.B. von Em auf D umsteigen:

    -------------------------7--------7-------
    -----2-------2--3*---7----7---7----5*----
    ---2---2---2-------5--------5-------------
    -0-------0--------------------------------

    ka ob es gut klingt aber nach dem motto kannst du es mal üben. vielleicht einfach mal ne aufnahme oder einen song wo die gitarre nur akkorde spielt anhören und dazu spielen üben.

    sehr gutes beispiel ist die basslinie von Hotel California (Eagles) aber nicht gerade einfach... aber um zu verstehen kannst du dir den song mal anhören:great:
     
  4. TheFloH

    TheFloH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    29.07.16
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    337
    Erstellt: 19.01.06   #4
    also danke erstmal für eure antworten. die eine seite werd ich mir mal anschauen.
    ich kenn zwar noten aber auf anhieb weiß ich nie wo sie genau liegen, außer ein paar die ich bisher immer verwendet habe. muss ich wohl noch üben.
     
  5. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
  6. Groofus

    Groofus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    727
    Ort:
    on the dark side of the moon.
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.153
    Erstellt: 31.01.06   #6
Die Seite wird geladen...

mapping