weitere fragen zur slide gitarre

von littlewing, 23.08.03.

  1. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 23.08.03   #1
    hiho, ich habe gesehen, dass es hier ja ein paar leute gibt, die etwas vom slide verstehen, daher hier ein paar fragen an diese:

    1. aus welchem material besteht euer slide?
    2. spielt ihr open tuning oder nicht? wenn ja, welches ist euer lieblingstuning?
    3. gibt es gitarren, die besonders fuers silde spielen geeignet sind?

    ich faends cool, wenn die antworten begruendet kaemen :),
    besten gruss,
    lw.
     
  2. Still_got_the_Blues

    Still_got_the_Blues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.03
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.03   #2
    zur zeit kann ich leider nicht sliden da ich meine seiten tiefer gelegt habe und meine alte squier tele verkauft habe :(
    1. mein slide ist aus messing
    2. ich hab am anfang immer open g gespielt weil mir das von allen empfohlen wurde... bis ich dann gemert habe, dass ich mit eadghe wenn es um singende läufe geht eigentlich besser zurechtkomme..... ich hab dann immer je nach laune gewechselt und umgestimmt... wenn man akkorde spielen will ist meiner meinung ach ein open tuning unerlässlich ;)
    3wichtig ist halt eine hohe seitenlage... ich hab ausserdem die erfahrung gemacht, dass es mit dicken saiten viel besser geht... viele sliden auf diesen dobro steel-ressonator teilen aber ich hab das noch nie probiert... dann gibt es noch so hawai teile die man horizontal auf so einen ständer montiert... aber für mich ist das nichts*g* es geht meiner meinung nach mti jeder gitarre, wenn man sie nur richtig einstellt... ausser mit ibanez rennäxten usw... da ist der hals sod ünn und die saiten sind so tief...(aber auch da geht es mehr oder weniger gut)

    david
     
  3. littlewing

    littlewing Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 23.08.03   #3
    cool, erstmal besten dank fuer deine antworten,
    dennis
     
  4. *Guitar-Guru*

    *Guitar-Guru* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.03   #4
    Also,
    1. Meine Slides bestehen aus Glas und Messing
    das Glas-slide verwende ich für alles mögliche und das Messing meistens für Blues da es einen sehr warmen, singenden Klang hat!
    2. Die meiste Zeit spiel Open D! Damit kam ich von Anfang an immer gut zurecht! Sonst spiel ich Open G...Wenn ich im Standard Tuning Slide dann spiel ich immer mit nem 'Minislide', d.h. es ist so ein kleines Slide dass ich den Finder trotzdem noch ganz abbiegen kann weil es bloß bis kurz unter das erste Fingergelenk geht...So kann ich meine blues sachen ganz normal durchziehen und auch mal zwischen durch kleine Slide Attacken machen ohne dass ich mir den Bottleneck erst greifen muss!
    3. Am besten für slide sind höchstwahrscheinlich Dobros und ähnliche Resonator Gitarren...(ich spiel aber immer auch meiner alten Osmond Westerngitarre mit 0.13 Saiten und die Saiten recht hoch gestellt....)

    So, thats it! :D

    Gruß Guru
     
  5. littlewing

    littlewing Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 24.08.03   #5
    cool, sagt mal, habt ihr samples parat?
    gruss,
    lw.
     
  6. *Guitar-Guru*

    *Guitar-Guru* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.03   #6
    Nope, momentan leider noch nicht weil mein Pc zu primitiv ist um was damit aufzunehmen :oops:
    Aber sobald ich das hingekriegt hab, schubs ich dir was!

    Gruß Guru
     
  7. moo

    moo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 24.08.03   #7
    Samples wovon?
     
  8. littlewing

    littlewing Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 24.08.03   #8
    na davon, wie ihr den blues mit dem slide rockt, oder kleine uebungssamples fuer mich, die ich dann nachspielen koennte :),
    ja, habe auuch nur sone shit onboardkarte im computer, die is schlechter, als die in nem aldicomputer (habs bei nem freund ausgetestet :) ), aber es geht doch einigermassen, um sachen kurz einzuspielen und zu hoeren, wie dinge im zusammenhang klingen und sein gedudel objektiv bewerten zu koennen, auch wenn die toene total verfaelscht rueber kommen :) (man muss es ja nicht verschicken),
    ok danke nochmal,
    lw.
     
  9. moo

    moo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 24.08.03   #9
  10. littlewing

    littlewing Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 24.08.03   #10
    hey, erstmal vielen vielen dank,
    habs mir zwar erst einmal angeguckt, aber ich denke, es ist open d, oder?
    word hab ich hier auch irgendwo selber rumzuliegen (und das im original) :), also nochmal, besten dank, ist echt cool,
    gruss,
    dennis
     
  11. *Guitar-Guru*

    *Guitar-Guru* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.03   #11
    jup, ist open D...
     
  12. SoЯRoW

    SoЯRoW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    645
    Ort:
    pirk
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 04.09.03   #12
    mal eine noob-frage (wollte keinen neuen thread dafür eröffnen):

    was ist ein open-tuning? :shock:
     
  13. *Guitar-Guru*

    *Guitar-Guru* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.03   #13
    Also ein Open Tuning ist, wenn die Gitarre auf einen Akkord gestimmt ist...
    d.h. wenn du alle saiten leer anschlägst, dann klingt ein Akkord. Oft sind 3 Saiten auf den Grundton gestimmt, 2 auf die Quinte und eine auf die Terz.
    ->Da gibts z.B. open D, welches so gestimmt wäre:

    d (Grundton)
    A (Quinte)
    F# (gr. Terz)
    D (Grundton)
    A (Quinte)
    D (Grundton)

    oder open G:

    d (Quinte)
    H (Terz)
    G (Grundton)
    D (Quinte)
    G (Grundton)
    D (Quinte)

    Alles easy oder?

    Falls du mehr wissen willst, in dem Anderen slide Theart hat jetzt wer nen Link zu ner Site gepostet wo alle möglichen open tunings erlaütert werden!

    Gruß Guru
     
  14. SoЯRoW

    SoЯRoW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    645
    Ort:
    pirk
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 05.09.03   #14
    denke ich hab´s kapiert

    danke!
     
  15. *Guitar-Guru*

    *Guitar-Guru* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.03   #15
    Kein ding! 8) ;)
     
Die Seite wird geladen...