Welche Billigdistortion als geschenk.

von Torgen, 12.05.06.

  1. Torgen

    Torgen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 12.05.06   #1
    Hallo ihr. Nen kumpel wollte sich bald ne E-Gitarre kaufen und ich da er bald geburtstag hat wollte ich ihm einfach ne recht billige distortion kaufen, da ich keine lust hab 80€ auszugeben. Und da er ja ganz neu anfängt wird es auch nicht so wichtig sein wie teuer die distortion ist. Und für ihn wär es ja auch kein verlust, da er nichts ausgegeben hat.

    Und ich möchte bitte keine antworten à la "Kauf lieber was vernünftiges für ihn, davon hat er mehr" oder "die sind alle scheiße". Ich möchte ihm halt einfach als einsteiger nen billiges distortionpedal holen und fragen ob jemand weiß welches davon am erträglichsten ist :D

    also habe mal nen paar von berhinger is auge gefasst, auch wenn ich weiß welchen ruf behringer pedalen haben.

    UM-100, Ultra Metal
    http://www.musicstore.de/de/Gitarren/3_16_GFXE_0_GIT0007263-000/0/0/0/detail/musicstore.html

    DM-100, Distortion Modeler Distortion Modeller
    http://www.musicstore.de/de/Gitarren/3_16_GFXE_0_GIT0007690-000/0/0/0/detail/musicstore.html

    UD-100, Ultra Distortion 2 Mode Distortion
    http://www.musicstore.de/de/Gitarren/3_16_GFXE_0_GIT0007691-000/0/0/0/detail/musicstore.html

    Danelectro D 1 Fab distortion
    http://www.musicstore.de/de/Gitarren/3_16_GFXE_0_GIT0007054-000/0/0/0/detail/musicstore.html

    naja.. hier stehen ja auch noch welche von andren marken. evtl kennt jemand davon eine oder eine andere billigdistortion die nicht ganz so schrecklich ist ;)
    http://www.musicstore.de/de/Gitarren/3_16_GFXE_0_A/1/price/0/artikel/musicstore.html
     
  2. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 12.05.06   #2
  3. Torgen

    Torgen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 12.05.06   #3
    eher das T-Bone oder D 1 Fab Distortion... wobei das T-Bone ja schon hübscher aussieht ^^
     
  4. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 12.05.06   #4
    D 1 soll laut beschreibung nach 70s Metal klingen...
    Ich persönlich würd das Grilled Cheese Distortion nehmen, da klingt die beschreibung ganz gut. bestimmt gibts auf der website soundbeispiele!
     
  5. Torgen

    Torgen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 12.05.06   #5
    hatte grad auch überlegt, dass sich das grilled cheese am besten anhört nach der beschreibung ;)

    und nach samples hab ich auch gesucht aber keine gefunden.. finde die website eh irgendwie komisch ;)
     
  6. yarilut

    yarilut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    102
    Ort:
    eppelheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 12.05.06   #6
    dito
    ich habe das t-bone selbst ist echt super d.b. super klang u. qualität für wenig geld
     
  7. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 12.05.06   #7
    gibts leider von den miniteilen nicht, nur von den Fabs..
     
  8. IanC

    IanC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Doom Town Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    647
    Erstellt: 12.05.06   #8
    guck auch mal nach den tretern von daphon. hatte ganz am anfang mal den overdrive von denen. gar nich soooooo schlecht. aber günstig
     
  9. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 12.05.06   #9
    HI

    Probier mal das hier:
    http://www.musik-service.de/DOD-VFX-55-Supra-Distortion-prx395726913de.aspx
    Ist günstig, und in dr Gitare und bass auch gut getestet worden neulich. ich hab mir das Chorus-Pedal von der Firma gekauft, und ist ien solides Teil. Ordenltich verarbeitet, robustes Gehäuse (gut, die batterieschutzklappe wird früher oder später das zeitliche segnen, aber der rest sieht gut aus, der Tretschalter ist zwar auch nur plastik, kann aber mit sicherheit einiges aushalten), und absolut nebengeräuschfrei. Zumindest an meinem Heimübungsamp höre ich kein rauschen oder so, und die allgemeine effektqualität ist für 30€ auch wirklich spitze, könnte weitaus schlimmer sein.

    Ich schließe jetzt einfach mal vom Chorus auf die Distortion, auch wenn das eigentlich nicht geht, aber als geschenk sind 30€ sicher voll in Ordnung, und damit schenkst du sicher keinen schrott der mehr rauscht als verzerrt ;)
     
  10. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 12.05.06   #10
    Wie ich es schonmal in einem anderen Forum gesagt hab. Lass mal lieber die Finger von Behringer die klingne wirklich nicht optimal. Wenn du kein geld hast, dann hast du meiner Meinung nach nur zwei Möglichkeiten. Einmal sparen oder halt gerbaucht kaufen. Und gebraucht findest du da schon ne Menge. Zum Beispiel den DS-1 zum boosten für 25 Eus.
     
  11. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 13.05.06   #11
    Wenn er lust am Basteln hat dann würde ich ihm "Das Plus" schenken. Ich glaube da hat man mehr von als von nem Behringer. :)
     
  12. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 13.05.06   #12
    joa! das is ne spitzen idee! er muss da halt bock drauf haben, aber dann macht es allemal mehr her als ein behringer oder danelectro-dingens ...
     
  13. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 13.05.06   #13
    so günstige teile da......
    jetzt komme ich und tanze mal aus der reihe...
    hatte mehrere monate lang von digitech den Metalmaster !
    gibt nix besser find ich hab die mal mit mehreren verglichen und naja !


    greetz darki !
     
  14. Torgen

    Torgen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 25.05.06   #14
    Okay haben eben das Grilled Cheese eben ausprobiert. Und ich muss es sagen: Es macht einfach nur matsch. Irgendwie hört sichd as ganze nicht wie eine distortion sondern wie ein Fuzz an der einfach nur extrem viel bass in den sound haut.Ham versucht was "punkiges" damit zu spielen und es hört sich grausam an. Also total unflexibel das teil, da man auch das distortion level nicht verändern kann.



    ich werds zurückschicken und gegen das T-Bone umtauschen und mal testen ob der sound nicht ganz so extrem ist.
     
  15. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 25.05.06   #15
    vll. wäre auch das danelectro fab metal einen versuch wert.
     
  16. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 25.05.06   #16
    wo gibts samples zu den fab dingens?
     
  17. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 25.05.06   #17
    hier...
    da kannste dir die 3 Fab zerren anhören.

    seh grad das die nu auch 3 andere Fabs draussen haben.. hörn.
     
  18. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 25.05.06   #18
    Kauf lieber was vernünftiges für ihn, davon hat er mehr, die sind alle scheiße :p

    im ernst, ich würde ein gebrauchtes DS-1 nehmen. bei ebay gibts die je nach zustand für 20-40€. ist ein gutes pedal.
     
  19. Andi "7" Sewen

    Andi "7" Sewen Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    6.06.06
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Osnabrück, da wo die Sonne noch aus Ärschen schein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 25.05.06   #19
    Ich kann den DoD Zerrer nur empfelen. Als ich ihn gekauft hab kostete er noch 99 Mark.. Klingt sehr warm und es nützt sogar was mal am Toneregler zu drehen
     
  20. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 25.05.06   #20
    Also, ich würd selber eins bauen, is persönlicher...
     
Die Seite wird geladen...

mapping