Welche Boxen zur Endstufe?

S
Sis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.12
Registriert
16.07.12
Beiträge
3
Kekse
0
Ort
weit weg von dir
Hallo ihr Lieben,
ich bin neu hier und möchte gerne Tips von euch, soweit es möglich ist.
Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn der eine oder die andere(n) mir da helfen könnte(n)

Also,
habe eine Endstufe von stage line namens STA-322 1200W
http://www.pricerunner.de/pl/96-983231/Verstaerker-Img-Stage-Line-STA-322-preisvergleich-shopping

und möchte dazu ein paar Boxen-Lautsprecher besorgen.
Bin dabei auch mir Aktivboxen anzuschauen. Müssen es eigentlich gleich zwei Aktivboxen sein oder eine aktive und eine passive?
diese hier z.B.
http://www.elektronik-star.de/mobil...htm?campaign=Preisvergleich/Shopping/10004460

könnte aber etwas günstiger sein!

Welche Boxenstärke ist für diese Endstufe zu bevorzugen für Veranstaltungen bis 300 Leuten?

Mixer und Doppel Dj Cd Player sind auch vorhanden.

Wie gesagt, es fehlen noch die passenden Boxen, um richtig abzudrehen und es soll schon was hergeben...

vielleicht kommen wir zu einem schönen Ergebniss, gemeinsam.

Mich freut es sehr auf dieses Forum gestoßen zu sein.

:)
Danke euch schon mal!

Lieben Gruß
eure Sis.
 
Disgracer
Disgracer
A-Gitarren-Mod
Moderator
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
18.10.06
Beiträge
5.426
Kekse
60.015
Ort
Dortmund
Hmm, du bist hier ein wenig verirrt.. willkommen im Akustikgitarrenforum ;-)

Wenn du auf der Forumshauptseite etwas weiter runterscrollst, gibt es da einen PA-Bereich, wohin ein freundlicher Moderator dein Thema in naher Zukunft verschieben wird. (brauchst du dich nicht drum kümmern)
Du findest das Thema immer leicht (egal, wohin es verschoben wurde), wenn du in der Hilfsleiste rechts auf "Meine Themen" klickst.


Zu deiner Frage kann ich nicht viel sagen, außer, dass die Boxen vmtl nicht so der Hit sind, und du da viele Sachen mitzahlst, die du eigentlich nicht brauchst: Akku, Funk-Dingens, MP3..
Wirf doch mal bei Thomann einen Blick über die Produktpalette: https://www.thomann.de/de/aktive_fullrange_lautsprecher.html
Und guck dir ein paar andere Kaufberatungen hier im Forum an: https://www.musiker-board.de/f15-boxen-endstufen-pa/
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Wil_Riker
Wil_Riker
Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
04.11.06
Beiträge
30.504
Kekse
145.044
Ort
Im Urlaub von 22. Juli bis 1. August
Hallo Sis,

herzlich willkommen im Musiker-Board!

Wenn Du bereits eine Endstufe besitzt, brauchst Du keine Aktivboxen, sondern es reichen Dir Passivboxen. Zumindest rate ich von dem von die verlinkten Plastik-Spielzeug entschieden ab (Argumente siehe Disgracer - speziell die anmelde- und gebührenpflichtige VHF-Funkeinheit). Zum anderen ist so ein System bei weitem nicht für die Beschallung von 300 Personen geeignet!

Schreib doch bitte mal ein wenig mehr zum Einsatzzweck (welche Musikrichtung, Live oder Konserve) und zum Budget. Dann gibt's zielführende Tipps.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
S
Sis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.12
Registriert
16.07.12
Beiträge
3
Kekse
0
Ort
weit weg von dir
Hallo ihr Lieben,
hopala, da hab ich im Eifer nicht genau gelesen wo ich hier eingentlich bin.
Tut mich leid :nix: keine Ahnung wie das nur passieren konnte, aber ich denke
das nimmt ihr mir nicht übel... bin ja Neuling hier!?

Naja, wir wollen damit etwas Djing machen und mein Bruder und ich kennen uns nicht so dolle damit aus.
Also dachte ich mir, ich gehe in ein Forum und tümmele mich einwenig unter erfahrenen und fachmännischen
Musikern, die haben Praxis und können eher Tipps geben und sind auf eigenen Profit nicht aus.

Die Endstufe weißt 1200 W aus und dazu möchten wir uns nun passende Boxen anschaffen.
Die Frage ist nur welche sind da am besten für Musik aus Cds und Pc und ab und an auch mal Livegesang.

Sollte aber für etwa 300 Leuten gut in einer Halle zu hören sein.

Na dann hoffe ich mal auf rege Anteilnahme ;)

Danke euch sehr für eure Tips, ich weiß es echt zu schätzen.

Lieben Gruß
Sis
 
Wil_Riker
Wil_Riker
Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
04.11.06
Beiträge
30.504
Kekse
145.044
Ort
Im Urlaub von 22. Juli bis 1. August
Hallo Sis,

"300 Leute", "Halle" und "DJ" kannst Du nicht mal eben mit 2 einfachen Boxen bewältigen. Dazu brauchst Du auf jeden Fall ein potentes System aus mindestens 2 Tops und 2 Subs plus entsprechenden Endstufen sowie einer Frequenzweiche - da sind wir locker im vierstelligen Bereich.

Deine Endstufe liefert an 8 Ohm 2x 300 W/RMS - das ist die relevante Größe. Für die ersten Gehversuche bei kleinen Partys sind 2 15/2er Tops für Konservenbeschallung OK, z. B.


Wobei dafür Deine Endstufe eigentlich schon etwas zu wenig "Dampf" hat...

P.S. Dein Thread wurde mittlerweile in die richte Abteilung verschoben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
S
Sis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.12
Registriert
16.07.12
Beiträge
3
Kekse
0
Ort
weit weg von dir
Oh, dankeschön!
jetzt bin ich im richtigen Abteil, super!

Ich habe ja auch geschrieben BIS 300 Leuten, soll heißen, dass in der Halle zwar viele Leute sind, aber nur
eine Tanzfläche zu beschallen ist, d.h. unmittelbar vor einer Bühne oder am Rand einer Halle.
Es ist nicht notwendig die komplette Gesellschaft zu betönen, sondern die Leute unterhalten sich schließlich noch, wären auf der Tanzfläche
getanzt wird.... ich denke jetzt ist es deutlicher, oder?

Aber ich finde es super, wie ihr mir Tips gibt.
Ihr seid klasse, danke dafür!

Lieben Gruß
Sis

- - - Aktualisiert - - -

Aha, also da wir eine Endstufe haben, sind demnach nur Passive Boxen notwendig... danke für die Info!
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben