Welche Mikros zu Drum abnahme???

von Wanted, 25.11.03.

  1. Wanted

    Wanted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    26.11.03
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.03   #1
    Hi@all
    MEin Freund will sein Schlagzeug abnehmen, hat aber nur wenig Geld zu verfügung. Er will sich entweder ein The t.bone EM1000 für Overhead und ein The t.bonde BD 200 für Bassdrum holen.
    Oder
    2 x The t.bone SC 300 und ein The t.bone BD 200
    Was haltet ihr davon??

    Es soll für kleinere Aufnahmen sein! ?
     
  2. Patrick Beyer

    Patrick Beyer Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.09.06
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.03   #2
    Oi oi oi,
    na ja also damit kann er wohl Aufnahmen machen, aber ob die auch gut werden... Also du wirst echt was aufs Band oder in den Rechner kriegen, aber das wird sicherlich nicht besonders toll klingen. Besser ginge es da schon mit dem Stagg-Drumkoffer und dazu dann zwei günstige Kondensatoren - meinetwegen auch dann die Thomänner. Aber das ist schon son Minimum, denn Songs leben ja gerade auch durch die Drums, die verleihen nem Track ja nunmal ganz starkt seine Dynamik - leider ist das mit Mikros meist nicht so günstig, wobei die STAGG für ihr Geld wirklich schon tofte Qualität liefern. Aber unter dem wirds echt dünn bzw. breiig im Klang, leider.
     
  3. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 28.11.03   #3
    hi, kann Patrick da nur bestätigen! Wir haben im Proberaum früher ähnlich die Aufnahmen des Schlagzeugs gemacht wie ihr es vor habt! Man hörte das Schlagzeug auch, klar! Allerdings hätte man wahrscheinlich genausogut mit zwei Hölzlöffeln auf Muttis Töpfen...

    also, wenn es nur eine Aufnahme zur Selbstkontrolle sein soll, muss es natürlich kein Drummicrokoffer sein! Dann würde ich aber mal schauen ob ihr nicht noch ein par billige Micros rumliegen habt, weil dann ist der SOund ja eh egal und ihr müsst euch nix kaufen!
    Falls es nach was klingen soll : s.o.
     
Die Seite wird geladen...

mapping