Welche Pentatonik/Tonleiter bei dieser Akkordfolge ?

von hohoho, 20.08.06.

  1. hohoho

    hohoho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    479
    Erstellt: 20.08.06   #1
    Guten Tag,

    ich bin derzeit dabei, mit dem Sologeschreibe anzufangen und habe prompt das Problem, über die Akkordfolge C#m G#m A B etwas zu schreiben, weil ich nicht genau weiss, welche Penta/Tonleiter ich dafür benutzen kann ...
    Mit Hilfe von Guitar Pro bin ich zwar auf A7M gekommen, das hilft mir aber nicht wirklich weiter, da ich einfach nicht darauf komme, was das M heißt ( für Moll steht da ja immer nur ein kleines M ... )

    Aber vielleicht habt ihr noch andere Vorschläge für Tonleitern die ich benutzen kann ...

    Gruß,
    Artur

    PS: Wie wärs mit einem Sammelthread zu dem Thema, weil ich sowas hier ja öfters seh ... :)
     
  2. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 20.08.06   #2
    Ich bin kein Skalenexperte aber für mich sieht das zumindest was die Grundtöne der Akkorde betrifft nach A-Dur.
    Da es allerdings Akkorde sind würd ich sagen E-Dur.
    Du merkst ich kenn mich da auch nicht so richtig aus, probier mal beides aus.
     
  3. hohoho

    hohoho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    479
    Erstellt: 20.08.06   #3
    Ah jetzt wo du es sagst ... ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht :eek:

    Vielen Dank, das erleichtert die Sache natürlich :) :great:
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 20.08.06   #4
    Alle Akkordtöne kommen in C#moll (E-Dur) vor. Also dann diese Leiter nehmen, die ja wiederum aus C#-Moll-Penta plus kleine Sexte (A) und None (Eb) besteht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping