Welche Pickup Schaltung für 70er Sound?

von Barth Basses, 03.03.07.

  1. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 03.03.07   #1
    Hi,
    hab einen Dimarzo Virtual PAF Neck und einen DiMarzio Fred.Wie verdrahte ich die damit ich ungefähr den Rocksound der 70er hinbekomme?Bin für alle Antworten dankbar.
    Lg
     
  2. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 03.03.07   #2
    Hmm also ne bestimmte Verdrahtung gibts da nicht
     
  3. Barth Basses

    Barth Basses Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 03.03.07   #3
    Ich braucht nur eine die ungefähr an AC/DC oder The Who rankommt.Soll ich den Fred parallel und den Paf als normalen Hunbucker nehmen?Hab gehört das Humbucker in der Neck Position schwammig klingen sollen.Stimmt das?
     
  4. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 03.03.07   #4
    Wie wärs denn mit einer SG und einem alten Marschalltop dazu.

    Die Tonabnehmer haben rein garnichst mit dem 70s Sound zu tun.
    Allein die Gitarre und vielmehr der Verstärker bringen Dich dahin.
    Wie kommst Du darauf, daß Tonabnehmer klangformende Eigenschaften haben? Hauptsache, in der Gitarre sind gute drin in PAF-Art, dann sollte es reichen.

    Joe

    Link entfernt!!!
     
  5. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.488
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 03.03.07   #5
    Hallöli,

    also prinzipiell sind die Pickups nicht verkehrt für Sounds wie AC/DC oder The Who.
    Wobei Pete Townsend teilweise mit SingleCoils gespielt hat.

    Wichtig ist, dass Du nicht zuviel Verzerrung nimmst! Der Fehler wird zu oft gemacht.
    Im Grunde solltest Du den Sound mit wenig Verzerrung über deinen Amp hinkriegen. Die Anschlagtechnik spielt natürlich auch eine Rolle.

    Gruß
    Andreas
     
  6. BCI_MAN

    BCI_MAN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    427
    Erstellt: 04.03.07   #6
    Nimmste mal den Link da raus? Mein Virenscanner schreit sofort wegen "Spam-Mespam",
    Typ: Trojanisches Pferd......
    Gruß

    BCI_MAN
     
  7. kite

    kite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.06
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    101
    Erstellt: 04.03.07   #7
    Nicht nur deiner :cool:
     
  8. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.197
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.975
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 04.03.07   #8
    Ein Link zu einem Wurm!?!?! Was soll der Scheiß??? :mad: :mad: :mad:
     
Die Seite wird geladen...

mapping