Welche Potiknöpfe bevorzugt ihr bei Tretminen?

von Josh TE, 29.07.06.

  1. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 29.07.06   #1
    Welche Potiknöpfe bei Tretern gefallen euch am besten?

    Plastik? ...sieht mehr Vintage aus und hat Style.

    Metall? ...sieht einfach edler aus.

    oder Plastik/Metall?..........

    oder ists euch scheissegal welche Dinger da drauf sind, hauptsache das Gerät klingt geil.


    spezielle Ausführungen wie z.B. (Chickenhead, Adlerkopf o.ä.)
     
  2. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 29.07.06   #2
    Hauptsache sie sind stabil und funktionieren gut.
     
  3. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 29.07.06   #3
    Grundsätzlich so wenig Plastik wie möglich an bewegten Teilen.

    Ich hab mal 12 Klinkenbuchsen bei Conrad bestellt. Die hatten n Plastikgewinde für Metallmuttern.
    Selten so was bescheuertes gesehn.

    Aber der Punkt geht auf jeden Fall an Metall. Plastik geht einfach zu schnell und einfach kaputt.
     
  4. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 29.07.06   #4
    Ich find Plastikpotiknöpfe am schönsten.

    Ich such allerdings noch welche, wo ich mit dem Fuß besser dran drehen kann. hab neulich mal mein Slide auf den drive regler beim TS draufgesteckt.. klappt super ^^
    Hab aber mal hier beim musikservice son pedal gesehen für 145eur das hat ne flexible achse die man ans poti schruaben kann, dann kann amn das poti wie mit nem volumenpedal drehen. aber viel zu teuer und zu groß
     
  5. Josh TE

    Josh TE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 29.07.06   #5
    Auch nicht schlecht:-) mit dem Fuss einstellen.

    So eine Achse hab ich ja noch nie gesehen.

    Eigentlich hat ja fast kein Effektgerät Potis aus Metall.
     
  6. KamiMatze

    KamiMatze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
    Erstellt: 29.07.06   #6
    Im Prinzip scheiß egal,
    Hauptsache sie funktionieren, das Ausehen spielt dort eine Nebenrolle!

    PS: Wie wärs mit einer Umfrage?
     
  7. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 29.07.06   #7
    Ist mir eigentlich schnuppe:D Aber was recht praktisch ist an meinem Memory Man das die Plastikknöpfe recht groß sind und so auch mit den Füßen leicht zu bedienen sind :great:
     
  8. Chad Savage

    Chad Savage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    31.08.12
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 29.07.06   #8
    da man bei handelsüblichen geräten ja sowieso nicht nach den potis gehen sollte, sondern nach den technischen details/sound, ist es mir dabei egal.
    bei diy geräten da hab ich jedoch schon gewisse vorlieben: sie sollten so groß wie nur möglich sein. leider messen die größten, die ich bis jetzt gefunden hab, im durchmesser nur 33mm und sind die aus plastik/bakelit mit eingelegter alu-scheibe. diese bauart sagt mir sehr zu, aber auch große aus metall gefallen mir; sollten aber matt sein und flach, also "durchmesser > höhe".
    sehr gut finde ich die großen schwarzen an den Orange amps. kann man die irgendwo erwerben?
     
  9. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 29.07.06   #9
    In die Richtung bekommt man bei Conrad n bissl was:

    716626 - 62
    184006 - 62

    N HiFi-Anlagen-Srtiment is da sicher sehr gut ausgestattet.
    Wenn ich mir da den Volumenregler meiner Baukastenanlage anguck...da kriegt man gleich die ganze Effektelektronik mit unter.
     
  10. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 30.07.06   #10
    also mein metal muff hat vonner form her die selben regler wie meine gitte find ich super nur isses schwer sich en soudn aufzuschreiben weil ersten is der schwarze punkt aufm poti bissl ungenau und zweitens hat des ding keine skala
     
  11. Josh TE

    Josh TE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 31.07.06   #11
    Ist jemanden schon mal ein Plastikknopf, beim drauftreten, kaputt gegangen?
     
  12. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.705
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 31.07.06   #12
    Äh.. ich bevorzuge runde, die man drehen kann. :cool:
    (bei eckigen bricht man sich immer so die Finger.. :rolleyes: )

    Was Leute so Alles wissen wollen.. :confused:

    ;)
     
  13. Josh TE

    Josh TE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 31.07.06   #13
    ;) hey,es geht hier um eine representative Umfrage.
    Also Mr. Helpful - Friendly.........wie wär es mit einer seriösen Antwort
     
  14. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 31.07.06   #14
    :D:D:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping