Welche Schrauben für Les Paul Pickguard

von WUPMusicMan, 09.07.07.

  1. WUPMusicMan

    WUPMusicMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 09.07.07   #1
    Hi,

    ich wollte nun bei meine Gibson LP Standard den Pickguard anschrauben welcher ja dabei war. Allerdings waren keine Schrauben dabei. Kann mir einer sagen welche da Original benutzt werden?

    Ich habe noch Schräubchen von meiner Fender da womit der Pickguard und das Tremolo Fach befestigt werden. Die kommen mir aber etwas zu gross vor. In das Loch vom Pickguardhalter (Metallwinkel) passen sie, aber in das Loch auf dem Pickguard selber passen sie nicht ohne weiteres durch.

    Danke für eure Hilfe.

    Gruss
    Marc
     
  2. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 11.07.07   #2
    Selbiges Problem hätte ich auch, wenn ich das Pickguard anbringen wollte.
    Schon traurig, dass Gibson nicht in der Lage ist, die passenden Schrauben auch dazuzulegen.
    A.
     
  3. WUPMusicMan

    WUPMusicMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 12.07.07   #3
    Ah ein Leidensgenosse. Dachte schon der Verkäufer hätte vergessen diese beizulegen.

    Hmm wo sind denn hier unsere Gibson Experten? Hab keinen Bock dafür extra in unseren inkompetenten Lokalen Muskladen zu gehen der aber leider der einzige in der Stadt ist.



    Gruss
    Marc
     
  4. WUPMusicMan

    WUPMusicMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 12.07.07   #4
    Achja und kann mir einer sagen wie man das Ding am besten anbringt? Oben anlegen ist ja klar aber in welchem Winkel wird das ganze befestigt. Sprich wo kommt die Schraube an der Korpus seite hin.

    Gruss
    Marc
     
  5. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 12.07.07   #5
    Gibson Pickguard Schrauben... Wie zu sehen ist: 9mm lange und vernickelt sind die von Gibson.

    Das Pickguard wird auf'm Top einmal mit ner (holz-)schraube befestigt. Der Winkel mit einer schraube und einer mutter am Pickguard und an der Zarge wieder mit ner Holzschraube.

    Pickguard hälst du hin und passt dann den Winkel so an das er breitflächig an der Zarge anliegt. Löcher sollte man, wie bei jedem lackiertem holz, mit einem kleineren Bohrer vorbohren damit der lack nicht spilltert.

    Gruß

    p.s. kleiner Warnhinweis - Ich übernehme keine Verantwortung für euer Instrument, läuft da was schief ist das euer Ding - Schadensansprüche jeglicher art sind gegenüber mir nicht geltend zu machen. Ich bin weder bezahlt von MS noch von Gibson.
     
  6. WUPMusicMan

    WUPMusicMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 12.07.07   #6
    Also Schräubchen hab ich mir nun besorgt.

    Ging mir beim befestigen eigentlich auch nur um den Winkel den die Platte haben sollte.
    Hab mir im Laden n paar Gibsons angeschaut und da sitzt die Schraube immer genau auf dem Bindingende und dem normalen Holz.

    Werd morgen mal anbringen. Welchen Bohrer würdest du denn empfehlen? Also Stärke.

    Das der Pickguard zum Vorderen Pickup leicht abfällt (also nicht bündig mit dem Pickuprahmen ist) ist ja ja normal ne?

    War zumindest auch bei meiner Epi Les Paul so.


    Achja was mich ein wenig gewundert hat im Laden meinten die das sie die Gitarren von Gibson schon mit fertig montiertem Pickguard bekommen. Meiner war zwar dabei aber nicht montiert. Nur der Winkel ist schon dran gewesen. Wie werden die denn nun normal ausgeliefert oder gibts da unterschiede bei den verschiedenen Versionen (standard, classic Premium, Plus etc...)

    Ich selbst habe eine Standard in HCS.

    Gruss
    Marc
     
  7. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 12.07.07   #7
    Überleg Dir das nochmal gut !!!!
    Wenn die Löcher erstmal drin sind, sind sie drin.
    Warum Pickguard. Durch die Archtopform kommst Du eh nicht an den Korpus.
    Und Aussehen - naja, mir gefällts ohne besser.
    Bin froh, dass er bei der Premium nicht montiert war.
    Bei der Studio war er leider schon dran.



    A.
     
  8. WUPMusicMan

    WUPMusicMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 12.07.07   #8
    Hmmm das würde mich jetzt echt nochmal interessieren. Bei welchen die dran sind und bei welchen nicht.

    Naja mir gefällt es irgendwie besser finde sie sieht sonst so nackt aus. und da ich da immer mal ganz gerne bei manchen sachen meinen Finger drauf ablege fehlt mir der irgendwie.

    Was mich gewundert hat ist das der Typ im Shop meinte alle Gibsons würden mit vormontiertem kommen.


    Gruss
    Marc
     
  9. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 16.07.07   #9
  10. WUPMusicMan

    WUPMusicMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 25.07.07   #10
    Würde mich ja jetzt doch mal genauer interessieren ob wirklich ausnahmslos alle Standards nen Pickguard ab Werk dran haben wie der Gitarrenladen das sagte.

    Kann sich da mal einer melden der sich mit Gibson sehr gut auskennt und mir das beantworten? Oder kann man das bei Gibson nicht verallgemeinern und die machen die Puckguards dran wie sie gerade lustik sind? Auf der Gibson Homepage ist nämlich auf dem Bild bei der Standard auch kein Pickguard zu sehen.


    Gruss
    Marc
     
  11. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 27.07.07   #11
    Die Standards kommen i.d.R. ohne Pickguard.

    Gruß
     
  12. WUPMusicMan

    WUPMusicMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 27.07.07   #12
    Mhhh,

    da frag ich mich warum der Gibson Händler mir dann sat das alle seine mit angebrachtem Pickguard kommen ?!?!?

    Gruss
    Marc
     
  13. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 27.07.07   #13
    Vielleicht war's ein Messemodell, ein Ausstellungstück oder eine reparierte retour von M&T - wer weiß.

    Gruß
     
  14. GibsonGast

    GibsonGast Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.06
    Zuletzt hier:
    6.11.07
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 27.07.07   #14
    Alle regulären Standards vor 2002 kamen mit Pickguard.
    Es gab natürlich auch Ausnahmen wie z.B. premium Plus Modelle.
    Das wurde mit der Einführung der "Standard 2002", wie sie offiziell heißt, geändert.
    Einfach nur um die von diesem Zeitpunkt an standardmäßigen AA-Flametops zu zeigen, wurde das Pickguard von der Gitarre in den Gitarrenkoffer verpflanzt.
    Les Paul Standards in Ebony und Gold kommen nach wie vor mit installiertem Schlagbrett.
     
  15. WUPMusicMan

    WUPMusicMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 29.07.07   #15
    Ich danke dir für diese Kokmpetente Antwort.

    Gruss
    Marc
     
Die Seite wird geladen...

mapping