Welche Soundkarte & welches Mikro ?

von Hennyboy, 06.06.07.

  1. Hennyboy

    Hennyboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.07   #1
    Hi !

    Ich hab beim Thema recording noch nicht so die Kenne, aber das soll sich ändern! :great:
    Ich spiele mit dem Gedanken, mir ein bisschen Zubehör zum Recorden zuzulegen. Weil ich Schüler bin (bald 11. Klasse), habe ich natürlich nicht so den finanziellen Rahmen für zu teure Sachen.
    Hatte bisher an folgendes gedacht:

    Mikro:
    - MXL 990
    - MXL 2006
    - SAMSON C-15 CL
    - Zu Hause hab ich noch ein Billig-Mikro für 30 Euro oder so (AKG D2002). Ginge das für erste Anfänge auch oder rauscht das stark?

    Soundkarte:
    - Alesis IO2
    - Tapco Link.USB
    - M-Audio Audiophile USB
    - m-audio fast track usb
    - tascam 122
    - oder vielleicht was internes? : ESI Maya 44

    Wäre super, wenn Ihr mir von Euren Erfahrungen berichten könntet ! Gerne auch in Kombination von Mikros und Interfaces.
    Vielleicht habt Ihr ja auch sonst noch Vorschläge...

    Bin mal gespannt. Danke schonmal.


    MfG
    Jan Henrik
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 07.06.07   #2
    Hallo Jan !

    Also die Richtung stimmt schon mal. Beim Mikrofon würde ich mir mal das Bundle vom MXL 2006 ansehen. Hier hast du gleich Mikrofon, Ständer, Pop Killer und Kabel in einem Set. Alternativ zum MXL 2006 kann man sich auch noch mal das Studio Project B-1 ansehen, was auch ein ganz gutes Mikrofon sein soll. Beide nehmen sich nicht viel, also hast du die Qual der Wahl. Beim Interface würde ich zum Alesis IO-2 greifen, da es eine separate Lautstärkeregelung für den Kopfhörerweg hat, was die andern (in der Preisklasse) nicht haben. Alternativ wäre noch möglich Lexicon Alpha Studio USB oder das Tapco Link. USB. Alle andern sind entweder 50-70 € teurer, oder haben keinen separaten Lautstärkeregler für die Kopfhörer.

    Interface um 200 € sind:

    Tascam US-144
    E-MU 0404 USB 2.0
    Line 6 Toneport UX-2 USB
    M-Audio Fast Track Pro

    Sind tolle Geräte dabei, aber fällt sicherlich aus deinen Preisrahmen.

    Also dann. Auf bald. Bye :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping