Welche Soundkarte?

von Axel, 22.09.03.

  1. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 22.09.03   #1
    Hallo!

    Wer kann mir mal eine güstige, gute Soundkarte fürs Homerecording nennen? Mir Kommt es in erster Linie auf gute Drumsounds an! Vielen Dank schon mal!
    Gruß Axel
     
  2. fZ2K

    fZ2K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    22.10.03
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.03   #2
    Ich würd mich einfach mal bei ebay umschauen :)
    Aber obb ex extra dafür Soundkarten gibt weiss ich leider nicht :oops:
     
  3. Shadow

    Shadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    657
    Erstellt: 23.09.03   #3
    Wenn du Drums gut abnehmen und das auch auf mehreren Spuren aufnehmen willst, brauchst du für die Drums schonmal 8 Eingänge bei der Soundkarte, wenn nicht sogar mehr (wir machens mit 8 Spuren, funktioniert zwar ganz gut, wir könnten aber durchaus noch mehr Spuren gebrauchen).
    Wir haben zu diesem Zwecke die Midiman Delta 1010 und ich bin damit voll zufrieden, kostet zwar ein wenig, ist ihr Geld aber allemal wert...
     
  4. moo

    moo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 23.09.03   #4
    Ich hab diese da, konnte auf den ersten Blick kaum Untreschiede zur Midiman sehen(der groesste scheint zu sein das man bei der Midiman die Eingangsempfindlichkeit aller 8 Kanaele kontrolieren kann - bei meiner nur die ersten 2) , ist aber schon etwas billiger (um die 500 Euros).
    Diese Art Sounkarte ist genau was du zuhause zum Musizieren am PC brauchst.


    http://www.staudio.de/produkte/dsp2000.html
     
  5. Darksoul666

    Darksoul666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.03   #5
    Aonst gäbe es da noch von Behringer Das Ultragain Pro-8 Digital ADA8000.Das ist ein 8 Spur mikrofonverstärker mit ADAT schnittstelle. Brauchst dann nur noch eine Soundkarte mit ADAT Schnittstelle und schon kanns los gehen. Das Behringer Teil kostet zwischen 200 und 250 € bei ebay (neu).Wegen der Soundkarte bin ich selber grade am gucken was es da so günstiges gibt.
     
  6. Peri

    Peri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    27.10.03
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.03   #6
    Tach
    die billigste 8 Kanal Soundcard die ich kenne ist die Inca 88 ca.180 euro. Es gibt bessere aber ich bin zufrieden mit dem ding.
    Gruß Peri
     
Die Seite wird geladen...