Welche Toggle Switch Kappe auf Sg?

von Mtv Fear, 22.03.07.

  1. Mtv Fear

    Mtv Fear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    11.08.14
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 22.03.07   #1
    Hi,
    hab jetzt endlich ne Epi Sg Worn Brown, nur der orangene Toggle Switch Schalter stört mich, habe in allen Musikgeschäften in meinem Umfeld nach einem schwarzen gefragt, doch die haben entweder keinen oder einen, der wegen seines kleineren Gewindes (m3, brauche m3,5) nicht passt. Könnt ihr mir helfen? Wo könnte ich eine so eine schwarze Kappe bekommen, die sofort auf die Epi passt? Bitte Links, etc. ...
    Am besten Shops, die keinen Mindesbestellwert haben ,denn so eine Kappe kostet meist nur ca. 1€!

    MfG Fear
     
  2. Han die Blume

    Han die Blume Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    925
  3. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 23.03.07   #3
    Du kannst die vorsichtig mit nem Akkubohrer aufbohren. Falls es hinterher zu weit ist, etwas Klebeband o.ä. um das Gewinde legen. Was nicht passt wird passend gemacht, gelle?! :D Kauf aber vorsichtshalber besser gleich zwei Tips... ;)
     
  4. SlverWolf91

    SlverWolf91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.07
    Zuletzt hier:
    28.06.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.07   #4
    Hmm..ich habs noch nie versucht, aber ginge es nicht vllt. mit selber färben? xD
    Oder wäre das zu teuer?
     
  5. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 23.03.07   #5
    Hallo SlverWolf91,

    das mit dem einfärben kannst Du vergessen.
    99% der Gitarristen schwitzen währen der Probe oder dem Auftritt.
    Der Schweiß ist aber aggressiv und dürfte die Farbe angreifen. Tut er das nicht besteht immer noch die Gefahr, dass bei einem lackieren Knopf die Farbe abblättert.

    Also lieber auf die nächste Bestellung warten.
    Die Göldo Knopfe gibt es neben Thomann auch bei Rockinger Guitars
    Dort gibt es auch alle möglichen anderen Sachen für die SG und andere Gitarren.

    Gruß
    Andreas
     
  6. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 23.03.07   #6
    Wenn du löten kannst, investier einfach in einen komplett neuen Schalter. Das ist eh das erste (zusammen mit Potis) was bei Epiphones ausfällt. Ist imho, wenn du mit der Klampfe ansonsten zu frieden bist, das sinnvollste.

    Gruß
     
  7. ollibolly

    ollibolly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    8.01.11
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 23.03.07   #7
    hi,
    warum nimmst du nicht den switchtip mit dem kleineren gewinde,fragst nett in der naechsten autowerkstatt und laesst dir fuer 1 euro in die kaffekasse das passende gewinde schneiden?:cool:
    olli
     
  8. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 24.03.07   #8
    Hallo Olli,

    theoretisch richtig!
    Praktirsch aber schwer machbar.
    Denn man müsste erstmal einen 3,5er zölligen schieß-mich-tot-Gewindebohrer haben.
    Vielleicht Harley oder Enfield? Aber selbst dann wird's kompliziert in diesem Kuntstoffhut.
    Man könnte es zwar auch mit einem 3er oder 3,2er Bohrer probieren, aber auch hier machen Form und Beschaffenheit es Knopfes Schwierigkeiten.

    Zum Thema "ausfallen": Stimmt!
    Da es aber anders als bei Potis oder fenderertigen Schaltern kein Schleifkontakt ist, dürfte die Anwendung von Kontaktpray beim Troggle Switch lang anhaltenden Erfolg bringen.

    Gruß
    Andreas
     
  9. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 24.03.07   #9
    verstehe ich doch richtig, das gewinde vom switch ist 0.5 mm zu groß für das loch des plastiknippels. kann man das da nicht einfach mit gewalt draufdrücken und gut is?
     
Die Seite wird geladen...

mapping