Welche Trompete hab ich? b oder c oder was auch immer?

von Kordomon, 15.01.06.

  1. Kordomon

    Kordomon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    15.01.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #1
    hab mir ne Trompete gekauft. Hab keine Ahnung davon war aber billig. Jetzt hab ich wenn ich so reinblase, also ohne Ventil ein Bb. Ist das jetzt ne gis - Trompete oder was?:confused:
    Welche Grifftabelle brauche ich? ...und ja ich weiss, dass ein Lehrer besser wär. Hab aber nicht die Kohle dafür.
     
  2. Simson

    Simson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 15.01.06   #2
    Ich behaupte mal, du hast das angeblasen, was als Note ein C wäre. Klingt aber als Bb. Also hatst Du eine von den 95% Bb-Trompeten.

    In der Regel kanst Du als Anfänger ohne Ventiele 3 verschieden hohe Töne ohne weiteres blasen. C tief, G und C hoch. Wenn also 2 von 3 Tönen als Bb klingen ist sie in Bb.
    Simson
     
  3. hölgi

    hölgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    17.06.12
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.06   #3
    ohne "fremde" hilfe (ein zweites instrument) kann man das gar nicht feststellen!
    angenommen das zweite instr. wäre auf c gestimmt (klavier), dann muss man aufm
    c-instr. ein b spielen und die trmp. muss den tiefsten ton ohne ein ventil spielen
    wenn die töne übereinstimmen hat man ne b-trmp.
     
  4. quantenteilchen

    quantenteilchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    25.01.16
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Offenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 22.01.06   #4
    möchte mal behaupten mit nem stimmgerät kann man das auch feststellen^^
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 22.01.06   #5
    Tuten ausm Telefonhörer reicht auch schon. :)

    Man braucht halt einen beliebigen Referenzton. Und wenn man gar nix anderes hat, geht man online und lässt sich einen vorspielen. Gibt ja genug Saiten mit sowas.

    Oder von mir aus ein freeware sinustongenerator.

    Whatever.
     
Die Seite wird geladen...

mapping